Das Projekt "Offener Ganztag Plus"

Warenkorb (0)

Gemeinsam mit der Diakonie Bielefeld und dem Stadtsportbund Bielefeld hat die AWO Bielefeld das Projekt "Offener Ganztag plus - Gemeinsam werden wir inklusiv" initiiert. Das Ziel ist, den Offenen Ganztag inklusiv zu gestalten - auch, wenn die Schulen selbst nicht das Konzept des gemeinsamen Lernens verfolgen.

Vertiefende Themen

Faktencheck und Infos zu Fördermöglichkeiten im OGS-Bereich

Ein Mädchen sitzt in einem Klassenzimmer und schreibt in ein Heft.

Der Faktencheck

Wer? Was? Für wen? Alle Fakten rund um das Projekt "Offener Ganztag Plus" haben wir auf einen Blick für Sie zusammengestellt.

Zum Faktencheck
Drei Mädchen stehen Arm in Arm vor einer Tafel im Klassenraum.

Tipps und Fördermöglichkeiten

Das Projekt der AWO Bielefeld wird von der Aktion Mensch gefördert. Welche Möglichkeiten es gibt, erfahren Sie hier.

Tipps und Infos

Experten-Tipp

Ein inklusives OGS-Projekt starten, wie geht das?

Projekt-Koordinatorin Janette Georgi weiß, worauf es bei einem Kooperationsprojekt ankommt. Ihre Tipps:

Schaffen Sie Beteiligungsmöglichkeiten! Geben Sie in der Planungsphase des Projekts allen Betroffenen die Möglichkeit, mitzumachen. Auch wenn das am Ende sicherlich nicht alle tun: Das Angebot zählt.

Beziehen Sie pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Eltern und Kinder besonders eng ein. Sie wissen am besten, wo es hakt und was weiterentwickelt werden müsste und sollten über die gesamte Projektdauer eingebunden sein.

Definieren Sie gemeinsam Ziele, die SMART sind – also spezifisch, messbar, attraktiv, realistisch und terminiert. Die Ziele sind der rote Faden, auf den alle Maßnahmen einzahlen müssen und an dem sich alle Beteiligten orientieren können.

Seien Sie flexibel! Jeder Offene Ganztag bzw. jede Einrichtung hat andere Rahmenbedingungen und Projektinhalte können nicht einfach „übergestülpt“ werden. Maßnahmen sollten immer wieder hinterfragt und an die jeweiligen Bedarfe angepasst werden.

Jetzt Handbuch zum Offenen Ganztag herunterladen

Icon: zwei Sprechblasen.

Kontakt



 

AWO Bielefeld

Janette Georgi
Mercatorstraße 10
33602 Bielefeld

Infos zum Projekt auf der
Webseite des Kreisverbandes der AWO-Bielefeld

 

Mehr über Sport im Ganztag und den Stadtsportbund Bielefeld e. V.:
Webseite des Stadtsportbundes Bielefeld

 

 

 

Das sagen die Beteiligten

Wie steht es um die Inklusion im Offenen Ganztag?