Noch
  7 Tage
mitmachen
    Noch
  7 Tage
mitmachen
x

Zusätzliche Gewinne

im Gesamtwert von 10 Mio. €
Noch 7 Tage mitmachen
Noch 7 Tage mitmachen

Zusätzliche Gewinne

im Gesamtwert von 10 Mio. €

Saubere Sachen

Waschen, trocknen, falten: In der Mariaberger Textilservice gGmbH in Gammertingen dreht sich alles um saubere Wäsche. Mitarbeiter*innen mit und ohne Behinderung sorgen dafür, dass die Textilien ihrer Kunden im Landkreis Sigmaringen professionell gereinigt werden.

Mehr als 400 Tonnen Wäsche, vom Tischtuch bis zur Socke, ­verarbeitet das Team des Inklusionsunternehmens jährlich. Von den 17 fest angestellten Mitarbeiter*innen leben acht mit einer Behinderung. Gehörlose Mitarbeiter*innen gehören ebenso zum Team wie Kolleg*innen mit Lernschwierigkeiten. Jede*r bringt sich nach den eigenen Fähigkeiten ins inklusive Team ein und trägt so zum Erfolg des Unternehmens bei.

Zu den Kunden der Mariaberger Textilservice gGmbH zählen neben Wohngruppen und Einrichtungen des diakonischen Trägers Mariaberg auch regionale Gastronomie- und Hotellerie-Betriebe. Bedingt durch die Corona-Pandemie gingen Aufträge aus diesen Bereichen zeitweise stark zurück oder brachen ganz ein. Das gemeinnützige Unternehmen setzte Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeiter*innen um und überbrückte die Zeit mit Kurzarbeit und durch den Abbau von Urlaubstagen und Überstunden.

Die Aktion Mensch unterstützt die Mariaberger Textilservice gGmbH in Gammertingen im Rahmen der Corona-Soforthilfe mit 20.000 Euro.

Zwei Mitarbeiterinnen bei der Arbeit.
Ein Mitarbeiter faltet Bettwäsche.

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555