Der Traum vom Singen

Das Singen war schon immer Svenjas große Leidenschaft. Als sie mit ihrem Glücks-Los bei der Aktion Mensch 1.000 Euro gewinnt, kann sie sich endlich einen langgehegten Traum erfüllen: Die Fortsetzung ihrer Gesangsaufnahmen in einem professionellen Tonstudio.

"Ich konnte es zunächst gar nicht fassen", erzählt die Sängerin von dem Moment, als sie die Gewinnbenachrichtigung erhält: "1.000 Euro waren tatsächlich genau der Betrag, der mir zur Vervollständigung meiner Aufnahmen noch fehlte!" Da sie schon befürchtet, dass so viel Glück nicht mit rechten Dingen zugehen kann, versichert sich die Wahl-Kölnerin vorsichtshalber noch beim Kundenservice der Aktion Mensch, ob sie denn auch wirklich gewonnen hat. Sie hat!

Mehr Überzeugung braucht es nicht. Svenja überlegt nicht lange, sondern sichert sich direkt den nächsten Termin im Tonstudio. "Einfach geil!", fasst sie ihre Gewinnerfahrung zusammen. Und das Los? "Das behalte ich natürlich!"

Erfahre mehr über die Aktion Mensch-Lotterie

Eine Frau mit mittellangem, blonden Haar steht lachelnd vor einer Hecke.

Gewinn geteilt, Glück verdoppelt

Es ist eine Familientradition: Bereits die Eltern von Regina hatten immer ein Los der Aktion Mensch. Jetzt hat sie selbst 10.000 € gewonnen und teilt ihr Glück mit ihren Kindern.
Ein Mann und eine Frau legen die Köpfe aneinander und lachen jubelnd. Sie halten ein Glückslos in die Kamera.

Jetzt Gewinner*in werden

Wie würde deine ganz persönliche Gewinnergeschichte aussehen? Mit einem Glücks-Los der Aktion Mensch könntest du deinen Träumen schon bald ein ganzes Stück näher kommen.
Zwei Mädchen lachen.

Gewinnchancen für alle

Umgerechnet rund 196 Gewinner*innen pro Stunde gab es bei der Aktion Mensch im Jahr 2018 – mit einer wöchentlichen Chance auf bis zu 2 Millionen Euro und zusätzlichen Sonderverlosungen mehrmals im Jahr.