Noch
  7 Tage
mitmachen
    Noch
  7 Tage
mitmachen
x

Zusätzliche Gewinne

im Gesamtwert von 10 Mio. €
Noch 7 Tage mitmachen
Noch 7 Tage mitmachen

Zusätzliche Gewinne

im Gesamtwert von 10 Mio. €

Trendsport Rollstuhltanz

Eleganz, Rhythmus und Leidenschaft: Rollstuhltanz bietet Tänzer*innen vielfältige Möglichkeiten, sich ästhetisch auszudrücken und körperlich fit zu bleiben. Beim Tanzsportclub Blau-Gold-Rondo Bonn machen sowohl Rollstuhlfahrer*innen als auch „Fußgänger*innen“ begeistert mit beim inklusiven Trendsport.

Mit besonders leichtgängigen Rollstühlen werden Drehungen und Bewegungen trainiert, einzelne Figuren eingeübt und Paar- und Formationstänze einstudiert: Beim wöchentlichen Training ist den „Rollingrondos“ aus Bonn die Freude am Tanzen deutlich anzumerken.

Ein Trainingsrollstuhl ermöglicht es auch Tänzer*innen ohne Behinderung, Bewegungsabläufe im Rollstuhl auszuprobieren. So entwickeln sie bei Kombi-Tänzen als Tanzpaar mit und ohne Behinderung ein besseres Gefühl für die tänzerischen Möglichkeiten. Die Gruppe hält sich mit dem regelmäßigen Training nicht nur fit, sondern bereitet sich auch auf die Teilnahme an Tanzturnieren vor. So tragen die Tänzer*innen dazu bei, den inklusiven Tanzsport noch bekannter zu machen.

Drei Frauen tanzen vor der Kamera.
Ein Frau im Rollstuhl und ein Mann tanzen zusammen.

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555