Stadtführer in Leichter Sprache für Dillingen

Alles, was man wissen muss, um die Stadt Dillingen an der Donau und Umgebung gut kennenzulernen, beinhaltet ein neuer Stadtführer. Der Text in Leichter Sprache führt die Besucher*innen zu geschichtlichen und architektonischen Highlights. Er enthält Informationen zu Museen, aktuelle Veranstaltungen, Tipps zum Ausgehen sowie Wanderungen und Radtouren. Leicht verständliche Pictogramme erleichtern das Verstehen zusätzlich.

Erstellt wurde der Stadtführer von der Lebenshilfe Dillingen an der Donau in Zusammenarbeit mit dem Büro für Leichte Sprache der Lebenshilfe Würzburg. Auch die Stadtverwaltung und die Offenen Hilfen von Regens Wagner Dillingen waren am Projekt beteiligt. 

Mit dem Stadtführer in Leichter Sprache beseitigen die Organisator*innen Hürden für Menschen mit Lernschwierigkeiten und für Menschen, die nicht gut (deutsch) lesen können. Auf diese Weise sorgen sie für mehr Teilhabe und Barrierefreiheit. 

Projektdaten

Projektzeitraum: 
21. März 2022 bis 30. Juni 2022

Fördersumme: 
5.000 Euro

Bewilligungsdatum: 
28. April 2022

Kontakt: 

Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung, Kreisvereinigung Dillingen a.d. Donau e.V.
Untere Hauptstraße 34
89407 Dillingen a.d. Donau
Telefon: 09071 584101
E-Mail: info@lh-dlg.de

Ein Exemplar des Stadtführers Dillingen in Leichter Sprache auf einer Wiese mit Löwenzahn
Ein Exemplar des Stadtführers Dillingen in Leichter Sprache auf einer Wiese mit Löwenzahn

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555