Stadt-Rand-Fluss – Erholung & Freizeit für ALLE

Im Rahmen des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai 2022 wurde an einem bekannten Freizeit- und Erholungsort in Hersbruck bei Nürnberg eine Woche lang eine barrierefreie Kompostiertoilette aufgestellt. 

Kooperationspartner waren der Caritasverband Nürnberger Land, die Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB), das WinWin – Freiwilligenzentrum und der Skateverein Hersbruck. Mit einer Kundgebung auf dem Gelände des Rollers Skateboarding Hersbruck e.V. wiesen die Aktiven darauf hin, dass Freizeit und Erholung für alle möglich sein sollten. Dazu benötigt man auch öffentliche barrierefreie Toiletten an zentralen Orten, die bestenfalls nachhaltig sind. 

Mit der öffentlichkeitswirksamen Aktion wurde darauf hingewiesen, dass die Teilhabe von Rollstuhlfahrer*innen bisher oft an nicht vorhandenen sanitären Anlagen scheitert. 

Projektdaten

Projektzeitraum: 
2. Mai 2022 bis 10. Mai 2027

Fördersumme: 
4.000 Euro

Bewilligungsdatum: 
24. Mai 2022

Kontakt:

Caritasverband im Landkreis Nürnberger Land e. V.
Altdorfer Str. 45 
91207 Lauf
Telefon: 09123 / 962680
E-Mail: info@caritas-nuernberger-land.de

Eine Grafik mit einem Inklumoji vor türkisfarbenem Hintergrund.
Eine Grafik mit einem Inklumoji vor türkisfarbenem Hintergrund.

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555