Das Wir gewinnt

Schulstarthelfer Leipzig

Damit der Übergang vom Kindergarten in die Schule für alle Kinder reibungslos klappt, baut die Therapäd GmbH in Leipzig ein Schulstarthelfer-Projekt auf.

Das Angebot richtet sich an behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder im Jahr ihrer Einschulung. Insbesondere für Jungen und Mädchen mit besonderem Förderbedarf stellt der Übergang in die Schule oft eine große Herausforderung dar. Mit passgenauer Förderung erleichtern die Schulstarthelfer diesen Übergang. 

Unterstützung für Eltern und Kinder

Die Schulstarthilfe beginnt sechs Monate vor der Einschulung. Ein Schulstarthelfer berät die Eltern und unterstützt sie bei der Beantragung von zusätzlichen Hilfen und Hilfsmitteln. Mit dem Kind übt der Schulstarthelfer individuelle Strategien und Fertigkeiten ein, um den Schulalltag gut bewältigen zu können. Dies betrifft zum Beispiel den Schulweg, die Hausaufgaben oder den sozialen Umgang mit anderen Kindern. In der Regel endet die Begleitung des Schulstarthelfers nach dem ersten Schulhalbjahr. 

Projektdaten

Projektzeitraum: 
1. November 2023 bis 31.Dezember 2028

Fördersumme: 
300.000 Euro

Bewilligungsdatum: 
30. August 2023

Kontakt: 

Therapäd GmbH
Schönauer Landstraße 6
04178 Leipzig

Telefon: 0341 / 55018817
iff@therapaedica.de

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555