Neue Technologien für alle

Menschen mit geistiger Behinderung benötigen zusätzliche Unterstützung im Umgang mit PC und Internet. Die Lebenshilfe Bildung NRW in Hürth bietet deshalb einen dreitägigen Anfängerkurs an, bei dem die Teilnehmer erfahren, wie sie Briefe auf dem Computer erstellen oder die neuen Technologien zur Recherche nutzen können. Das Angebot ist auf den individuellen Lernrhythmus zugeschnitten und wird erfolgreich angenommen.

Zum Projekt:

http://www.lebenshilfe-nrw.de

Teilnehmer sitzen vor ihren Computern
Trainer erklärt etwas am Bildschirm

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn
 
E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555