Kulturschlüssel Niedersachsen

Theater, Oper, Kino, Sportveranstaltungen oder Zoobesuch – Niedersachsen bietet jede Menge Kultur. Aber nicht jeder Mensch kann das Angebot auch nutzen. Um bestehende Hürden für Menschen mit Behinderungen abzubauen, haben der Behinderten-Sportverband Niedersachsen und das Forum Artikel 30 UN-BRK / Inklusion in Kultur, Freizeit und Sport den Kulturschlüssel Niedersachsen ins Leben gerufen.

Das Konzept ist einfach: Der Kulturschlüssel vermittelt Begleitungen zu Kulturveranstaltungen für Menschen mit Behinderung. Beide erhalten freien Eintritt. Kultur- und Sportveranstalter*innen, die sich in das Projekt einbringen möchten, stellen dafür Freikarten zur Verfügung. Im Mittelpunkt stehen das gemeinsame Erleben von Kultur und Sport und eine Begegnung auf Augenhöhe.

Im Projekt wird unterschieden zwischen Kulturgenießer*innen (Menschen, die Veranstaltungen nicht allein besuchen können oder mögen), Kulturbegleiter*innen (Ehrenamtliche) und Kulturspender*innen (unterstützende Veranstalter*innen). 

Projektdaten

Projektzeitraum: 
1. April 2019 bis 31. März 2022

Fördersumme: 
100.000 Euro

Bewilligungsdatum: 
10. Januar 2019

Kontakt: 

Behinderten-Sportverband Niedersachsen e. V.
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover

Ansprechpartnerin
Pauline Kleier
kleier@bsn-ev.de
Telefon: 0511/12 68 – 51 24

Fünf Personen, davon zwei im Rollstuhl, stehen in einem Gang. Auf dem Fußboden vor ihnen steht GOP
Fünf Personen, davon zwei im Rollstuhl, stehen in einem Gang. Auf dem Fußboden vor ihnen steht GOP

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555