Das Wir gewinnt

Barrierefrei und inklusiv: Kita Emden

Die eigenen Stärken kennenlernen, die Welt entdecken, gemeinsam und voneinander lernen. All das steht im „Kinnerhuus middenmang“ in Emden im Mittelpunkt. Schon die Allerkleinsten lernen hier tagtäglich, dass es ganz normal ist, verschieden zu sein.

„Kinnerhuus middenmang“ ist plattdeutsch und bedeutet „Kinderhaus mittendrin“. Beteiligt zu sein, ein wesentlicher Bestandteil des Ganzen zu sein: In diesem Gefühl wachsten hier Jungen und Mädchen mit und ohne Behinderung selbstverständlich miteinander auf. 

Zugänglich für alle

Damit das gelingen kann, ist Barrierefreiheit eine wichtige Voraussetzung. Bei der Planung und beim Neubau der inklusiven Kindertagesstätte in Emden wurde die Zugänglichkeit für alle von Anfang an mitgedacht. Alle Gruppenräume, die Gemeinschaftsräume, die sanitären Anlagen und das Außengelände wurden so gestaltet, dass alle Jungen und Mädchen hier ohne Hürden miteinander lernen und aufwachsen können. Es gibt es viel Platz für Bewegung und freies Spielen - und jedes Kind ist „middenmang“. 

Projektdaten

Projektzeitraum:
1. Juni 2021 bis 30. Juni 2022

Fördersumme:

300.000 Euro

Bewilligungsdatum:
27. Juli 2023

Kontakt

Evangelische Stiftung Alsterdorf
Alsterdorfer Markt 4
22297 Hamburg

Telefon: 040 / 507700
info@alsterdorf.de 

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555