Dein Job-FINDer FortSchritt Inklusionsdienst

Menschen mit Behinderung haben in allen Phasen ihres Lebens einen erschwerten Zugang zum allgemeinen Arbeitsmarkt. Der gemeinnützige Fachdienst „Dein Job-FINDer“ bietet Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen im Landkreis Starnberg deshalb Unterstützung bei der Arbeitssuche an.

Der Dienst wendet sich dabei gleichermaßen an Arbeitgeber*innen und Arbeitnehmer*innen mit Behinderung. Das Ziel ist eine dauerhafte Anstellung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

Der Fachdienst „Dein Job-FINDer“ unterstützt unter anderem Menschen, die ihre (drohende) Behinderung aufgrund befürchteter negativer Auswirkungen geheim halten. Menschen mit Lernschwierigkeiten, unterforderte Mitarbeiter*innen von Werkstätten für Menschen mit Behinderung und Menschen mit den unterschiedlichsten Behinderungen gehören zur Zielgruppe des Projekts.

Das Team hält Kontakt zu Arbeitgeber*innen, informiert über den Mehrwert von inklusiven Teams und vermittelt Menschen mit Behinderung in Praktika und Jobs. Bei Bedarf bietet das Team auch Unterstützung bei Vorstellungsgesprächen und eine persönliche Begleitung am Arbeitsplatz in den ersten sechs Monaten nach der Anstellung an.

Projektdaten

Projektzeitraum: 1. November 2020 bis 31. Oktober 2025

Fördersumme: 300.000 Euro

Bewilligungsdatum: 29. Oktober 2020

Kontakt

FortSchritt Verein zur Verbreitung der Konduktiven Förderung e.V.
Ferdinand-von-Miller-Str. 14
82343 Niederpöcking

Ansprechpartnerin
Ekaterina Schramm

Telefon: 0157-70 31 53 95

Zum Projekt:

Mehr zu "Dein Job-FINDer"

Eine Grafik mit einem Inklumoji vor türkisfarbenem Hintergrund.
Eine Grafik mit einem Inklumoji vor türkisfarbenem Hintergrund.

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn
 
E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555