Noch
  7 Tage
mitmachen
    Noch
  7 Tage
mitmachen
x

Zusätzliche Gewinne

im Gesamtwert von 10 Mio. €
Noch 7 Tage mitmachen
Noch 7 Tage mitmachen

Zusätzliche Gewinne

im Gesamtwert von 10 Mio. €

Inklusiver TREFFPUNKT

Zentral, inklusiv und barrierefrei: Mit dem Begegnungsraum TREFFPUNKT hat die Lebenshilfe Ansbach einen attraktiven Raum für Begegnungen in der Stadt und im Landkreis Ansbach geschaffen.

Bisher richteten sich die Angebote der Lebenshilfe Ansbach in erster Linie exklusiv an Menschen mit Behinderung und deren Angehörige. Insbesondere Freizeitangebote fanden zumeist im Kreis von Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung statt. Das wollte die Lebenshilfe mit der neuen Begegnungsstätte nun ändern und einen weiteren Personenkreis ansprechen. 

Im inklusiven TREFFPUNKT finden regelmäßige Kultur-, Bildungs- und Freizeit-Angebote für Menschen mit und ohne Behinderung unterschiedlichen Alters statt. Die Idee dahinter: Menschen mit Behinderung sollen verschiedene Wahlmöglichkeit haben, wo und wie sie ihre Freizeit verbringen möchten. Menschen ohne Behinderung profitieren ebenfalls von der gemeinsamen Freizeitgestaltung und erfahren mehr über die Lebenswelt von Menschen mit Behinderung.

Projektdaten

Projektzeitraum:
1. März 2020 bis 28. Februar 2025

Fördersumme:
300.000 Euro

Bewilligungsdatum:
18. Dezember 2019

Kontakt

Lebenshilfe Ansbach e.V.
Hardtstraße 1
91522 Ansbach

Ansprechpartnerin
Verena Schauer
wegegemeinsamgehen@lebenshilfe-ansbach.de
Telefon: 0981 / 9525199

Eine Grafik mit zwei Inklumojis auf rötlichem Hintergrund.
Eine Grafik mit zwei Inklumojis auf rötlichem Hintergrund.

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555