Inklufit – Gemeinsam sportliche Freude und Freunde haben

In der Vergangenheit gab es für Menschen mit Behinderung im brandenburgischen Ort Templin kaum Sportangebote. Mit dem Projekt "InkuFit" soll sich das ändern. Durchgeführt wird es vom Familienentlastenden Dienst (FeD) Templin in Vernetzung mit lokalen Sportvereinen, Schulen, öffentlichen Einrichtungen, dem Behindertensportverband und den Special Olympics. Die Sportstätten stellen die Waldhof-Einrichtungen vor Ort zur Verfügung.

Inklufit organisiert inklusive barrierefreie sportliche Freizeitangebote am Nachmittag, am Abend und am Wochenende. Außerdem finden inklusive Sport-Veranstaltungen für Menschen mit Behinderung jeden Alters, ihre Angehörigen und Freunde sowie für alle Interessierten statt.

Um insbesondere Menschen mit Behinderung als Akteur*innen einzubeziehen, werden inklusive Weiterbildungen durchgeführt. Zum Beispiel zu Team-Kapitän*innen, Veranstaltungs-Helfer*innen oder Übungsleiterassistent*innen. Nach erfolgreicher Weiterbildung können die Teilnehmenden bei den Sportangeboten und Veranstaltungen in der Region mitarbeiten.

Projektdaten

Projektzeitraum:
1. März 2020 bis 28. Februar 2025

Fördersumme:
300.000 Euro

Bewilligungsdatum:
30. Januar 2020 

Kontakt

Stephanus gGmbH

Albertinenstraße 20
13086 Berlin

Ansprechpartnerin

Frau Sabine Schmidt
fundraising@stephanus.org
Telefon 030/96249289
Ein Logo mit dem Text "inklufit - Alle machen mit!"
Ein Logo mit dem Text "inklufit - Alle machen mit!"

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555