Das Wir gewinnt

Corona-Soforthilfe für das Hotel Grenzfall

Das Hotel Grenzfall liegt direkt neben der Gedenkstätte Berliner Mauer, dem zentralen Erinnerungsort der deutschen Teilung. Der Name „Grenzfall“ bezieht sich daher einerseits auf die Nähe zur ehemaligen Mauer. Andererseits legt das Team Wert darauf, dass im täglichen Miteinander von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung die Grenzen fallen. Denn im Hotel arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung Hand in Hand zusammen. 

Durch die Corona-Pandemie mit Hotel- und Gastronomie-Schließungen war das Inklusionsunternehmen in allen Bereichen in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten. Die Mitarbeiter*innen mussten teilweise in Kurzarbeit gehen und staatlichen Soforthilfen konnten die laufenden Kosten nicht decken. 

Mit Mitteln der Corona-Soforthilfe der Aktion Mensch konnte die schwierige Zeit überbrückt werden, so dass die Arbeitsplätze für das inklusive Team erhalten werden konnten. 

Projektdaten

Projektzeitraum: 
15. Mai 2020 bis 31. August 2020

Fördersumme: 
20.000 Euro

Bewilligungsdatum: 
30. Juli 2020

Kontakt: 

Hotel Grenzfall
Ackerstraße 136
13355 Berlin
Telefon: 030 / 343333-00
erlebnis@hotel-grenzfall.de

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555