Gemeinsam kreativ

Nach Herzenslust malen und basteln, mit verschiedenen Materialien experimentieren und etwas Schönes erschaffen: All das machen Jungen und Mädchen beim Kölner Kunstworkshop „WIR MALEN!“. Durch das Angebot des Vereins „Köln bewegt“ erleben Kinder mit und ohne Behinderung und aus ganz unterschiedlichen Familien, wie bereichernd das gemeinsame Gestalten sein kann. 

Dem beliebten Kunstworkshop am Samstag fiebern die jungen Künstler*innen oft schon tagelang im Voraus entgegen. Angeleitet von Profis und in entspannter Atmosphäre entstehen im Atelier viele bunte Kunstwerke und ganz selbstverständliche Begegnungen zwischen den Kindern. Der Verein „Köln bewegt“ entwickelt regelmäßig Projekte, bei denen junge Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam ihre Talente entdecken und entfalten können. So trägt er zu mehr Inklusion im Freizeitbereich bei. Das kostenlose Angebot „WIR MALEN!“ fördert nicht nur die kreative Ader und die soziale Kompetenz der Kinder. Auch ihr Selbstbewusstsein wird gestärkt. Denn am Ende des Projekts werden die kleinen Künstler*innen ihre Werke bei einer Ausstellung öffentlich präsentieren. 

Die Aktion Mensch unterstützt das Projekt „WIR MALEN!“ des Vereins „Köln bewegt“ mit 38.000 Euro.

 

Zum Projekt:

Mehr über das Projekt "WIR MALEN!" erfahren

Ein Mädchen hält einen Pinsel in der Hand. Sie malt ein Bild.
Ein Mann hilft einem Mädchen und einem Jungen bei einem Bild.

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn
 
E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555