E-Bike: Anschaffung eines E-Tandems für Haus Martin

Das Haus Martin liegt rund acht Kilometer entfernt vom Alexianer-Campus, dem Sitz der Alexianer Münster GmbH in Münster-Amelsbüren. Neben einer inklusiven Kindertagesstätte beherbergt das Haus eine Wohngruppe für acht jüngere und ältere Klient*innen mit einer psychischen Behinderung oder geistigen Einschränkung.

Einige der Bewohner*innen sind in ihrer Mobilität eingeschränkt. Die meisten von ihnen wären nicht in der Lage, selbstständig Rad zu fahren. Viele verlassen zudem das Haus nicht gerne alleine. Durch die Anschaffung eines Tandem-Fahrrads mit elektrischer Unterstützung wird die Lebensqualität der Bewohner*innen entscheidend gesteigert.

Es handelt sich um ein Dreirad-Doppelsitzer mit sieben Gängen und einem Elektromotor, der bis 25 Kilometer pro Stunde schafft. Auf dem Fahrzeug können zwei Personen bequem Platz nehmen. Eine von beiden lenkt, die andere tritt je nach ihren Möglichkeiten mit oder lässt sich kutschieren. So können die Bewohner*innen die Umgebung näher kennenlernen, viele neue Eindrücke sammeln und am gesellschaftlichen Leben teilhaben.

 

Projektdaten

Projektzeitraum:

4. April 2022 bis 30. Juni 2022

Fördersumme:

5.000 Euro

Bewilligungsdatum:

28. Oktober 2021

 

Kontakt

Alexianer Münster GmbH
Alexianerweg 9
48163 Münster

Ansprechpartnerin

Martina Büscher
m.buescher@alexianer.de

Telefon: 02501/96655114 
Eine Grafik mit Inklumojis auf blauem Hintergrund.
Eine Grafik mit Inklumojis auf blauem Hintergrund.

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555