Das Wir gewinnt

Offene Deutsche Meisterschaft der LEBENSHILFE 2024

Mit der offenen Deutschen Meisterschaft schafft die Lebenshilfe ein großes neues Sportevent für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung. Es soll den Teilnehmenden Gelegenheit geben, sich zu messen und zugleich die öffentliche Aufmerksamkeit für den Sport von Menschen mit Behinderung steigern.

Die „Offene Deutsche Meisterschaft 2024“ findet an drei Wettbewerbstagen im Juni 2024 in Berlin statt. Ab da soll sie im Vier-Jahres-Rhythmus veranstaltet werden. Die Sportstätten sind für Mitwirkende und Zuschauer barriere- und kostenfrei zugänglich.

Fest der inklusiven Begegnungen

Es werden rund 1.000 Teilnehmer*innen erwartet, die in den Sportarten Basketball, Boccia, Fußball, Leichtathletik und Tennis gegeneinander antreten. Langfristig ist geplant, das Spektrum der Sportarten noch zu erweitern. Nicht zuletzt soll die Veranstaltung auch ein großes Fest der inklusiven Begegnungen sein, das einen wichtigen Impuls für mehr Teilhabe und gesellschaftliche Anerkennung von Menschen mit geistiger Behinderung setzt.

Projektdaten

Projektzeitraum:
1. April 2023 bis 31. März 2028

Fördersumme:
270.000 Euro

Bewilligungsdatum:
30. März 2023

Kontakt

SCL Sportclub Lebenshilfe Berlin e.V.
Mahlower Straße 27
12049 Berlin

Telefon: 030 / 629824 -00
info@scl.berlin

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555