„T_OHR" – Zentrum für Sehbehinderten- und Blindenreportage in Gesellschaft und Sport

T_OHR ist ein Wortspiel aus Tor und Ohr. Im Fußball werden Live-Reporter*innen für sehbehinderte und blinde Menschen schon länger eingesetzt. Sie beschreiben – anders als bei einer Radioübertragung – nicht nur besondere Spielszenen, sondern den kompletten Spielverlauf, sodass blinde und sehbehinderte Fans die Begegnung genau verfolgen können.

Im Rahmen des Förderprojekts soll die Expertise der Sehbehinderten- und Blindenreportage auf eine Vielfalt von Sportarten und weite Teile der Gesellschaft übertragen werden. Hierzu wird eine zertifizierte modulare Ausbildungsreihe für Blindenreporter*innen entwickelt. Sie soll die spezifischen Anforderungen verschiedener sportlicher Bereiche, wie Eishockey, Handball, Tischtennis, Reiten, Feldhockey, Basketball, Skispringen, Tennis und Leichtathletik, berücksichtigen, aber auch für außersportliche Ereignisse anwendbar sein, wie zum Beispiel für die Kommentierung von Karnevalsumzügen.

Dadurch wird nicht nur viel mehr Menschen mit Sehbeeinträchtigung ein barrierefreier Zugang zu sport- und kulturgesellschaftlichen Angeboten ermöglicht, sondern auch die Selbstverständlichkeit der gesellschaftlichen Teilhabe von Sehbehinderten und Blinden gefördert.

Projektdaten

Projektzeitraum:

1. April 2021 bis 31. März 2022

Fördersumme:

50.000 Euro

Bewilligungsdatum:

27. Mai 2021

Kontakt

AWO-Passgenau Trägerverbund der Fanprojekte e.V. c/o AWO Südwest gGmbH
Sankt-Michael-Straße 2
66424 Homburg

Ansprechpartnerin

Jörg Rodenbüsch
joerg.rodenbuesch@awo-passgenau.de

Telefon: 06841/9780414
Fünf junge Männer und eine junge Frau stehen in einem Zelt. Sie tragen schwarze T-Shirt. Einer zeigt die Rückansicht des T-Shirts: Blindenreporter.
Fünf junge Männer und eine junge Frau stehen in einem Zelt. Sie tragen schwarze T-Shirt. Einer zeigt die Rückansicht des T-Shirts: Blindenreporter.

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555