Das Wir gewinnt

Bildschirmlesesystem für die Bücherhallen Hamburg

Der Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. möchte gemeinschaftlich mit den Bücherhallen Hamburg, der Zentralbibliothek Hamburgs, dazu beitragen, dass mögliche Barrieren in den Räumen der Zentralbibliothek identifiziert und beseitigt werden. 

Um das zu verwirklichen, haben sich beide Organisationen zur Anschaffung eines Bildschirmlesegerätes entschlossen. Das System kann in der Zentralbibliothek öffentlich genutzt werden. Texte und Abbildungen werden so für die Besucher*innen mit Sehbeeinträchtigung in einer öffentlichen Bücherlesestelle zugänglich gemacht.

Projektdaten

Projektzeitraum: 
1. April 2022 bis 30. November 2022

Fördersumme: 
2.000 Euro

Bewilligungsdatum: 
28. April 2022

Kontakt: 

Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V.
Holsteinischer Kamp 26
22081 Hamburg

Telefon: 040 / 209 40 40
info@bsvh.org

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555