Das Wir gewinnt

Begegnung, Bildung, Beteiligung

Im Zentrum des Projekts stehen die drei Themen: Begegnung, Bildung und Beteiligung. Zu jedem der Themen werden verschiedene inklusive niedrigschwellige Angebote entwickelt, in deren Ausgestaltung Menschen mit Behinderung aktiv eingebunden sind.

Die drei Themen bauen aufeinander auf. Begegnung kann spontan und ungeplant stattfinden. Bildung entsteht daraus, dass Menschen mit Behinderung bei den Begegnungen eigene Interessen entdecken und neue Fähigkeiten entwickeln. Diese wiederum fördern ihre Beteiligung und die aktive Vertretung der eigenen Interessen.

Inklusives Bildungsangebot

Für Begegnungen von Menschen mit und ohne Behinderung bietet eine neue Begegnungsstätte in Emmendingen optimale Voraussetzungen. Im Rahmen des Projekts soll in Kooperation mit verschiedenen Bildungsträgern ein breites inklusives Bildungsangebot entwickelt werden.

Menschen mit Behinderung sind dabei nicht nur Teilnehmende. Sie sollen sich beteiligen und auch eigene Angebote und Veranstaltungen verwirklichen, die sie sich für die Gestaltung ihrer Freizeit wünschen.

Projektdaten

Projektzeitraum:
1. April 2023 bis 31. März 2028

Fördersumme:
300.000 Euro

Bewilligungsdatum:
26. Januar 2023

Kontakt

BruderhausDiakonie.Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
Ringelbachstraße 211
72762 Reutlingen

Telefon: 07121 / 278-0
info@bruderhausdiakonie.de

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555