Barrierefreie Webseite „Eltern beraten Eltern"

Der Verein Eltern beraten Eltern e.V. ist ein selbstorganisiertes Netzwerk von Familien, das sich für Inklusion einsetzt. Mit seinem Beratungsangebot unterstützt der Verein Familien und Angehörige von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Behinderung. Die Beratung wird persönlich vor Ort sowie als Beratung per Telefon oder per E-Mail angeboten. Da die Mitglieder des Vereins selbst Angehörige von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung sind, haben sie einen konkreten und sehr persönlichen Zugang zum Thema.

Um den aktuellen Bestimmungen für barrierefreie Webseiten öffentlich geförderter Träger zu entsprechen, müssen die Internetseiten des Vereins überarbeitet werden. Diese werden mit Hilfe der Förderung entsprechend der Norm WCAG 2.0 (Web Content Accessibility Guidelines) umgestaltet, einem internationalen Standard zur barrierefreien Gestaltung von Internetangeboten.

Darüber hinaus werden die Texte auf der Webseite auch in Leichte oder einfache Sprache übersetzt. Die so entstandene Barrierefreiheit der Internetseiten ermöglicht damit endlich eine inklusive Kommunikation mit dem Netzwerk.

Projektdaten

Projektzeitraum:
1. Juli 2021 bis 28. Februar 2022

Fördersumme:

4.800 Euro

Bewilligungsdatum:
28. Oktober 2021

Kontakt

Eltern beraten Eltern von Kindern mit und ohne Behinderung e.V.
Holsteinische Str. 30
12161 Berlin

Ansprechpartnerin
Franziska Teske
teske@eltern-beraten-eltern.de

Telefon: 030/82167-11
Eine Grafik, auf der steht: EbE, darunter Eltern beraten Eltern von Kindern mit und ohne Behinderung e.V.
Eine Grafik, auf der steht: EbE, darunter Eltern beraten Eltern von Kindern mit und ohne Behinderung e.V.

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555