Das Wir gewinnt

Barrierefreie Umgestaltung von zwei Spielplätzen

Durch die barrierefreie Umgestaltung von zwei Spielplätzen und ihren Zugängen können Kinder mit Behinderung entsprechend ihrer Möglichkeiten frei und selbstbestimmt an den gemeinsamen Spielen teilhaben.

Den Kindern der integrativen Kneipp-Kindertageseinrichtung DUALINGO steht ein eigener Spielplatz zur Verfügung. Zusätzlich können sie gemeinsam mit den Kindern der bilingualen Ganztagsgrundschule einen weiteren Spielplatz nutzen. Vor allem Kinder mit körperlichen und Sinneseinschränkungen war dies bislang jedoch nur eingeschränkt und mit fremder Hilfe möglich. Aufgrund mangelnder Barrierefreiheit waren sie auf die Unterstützung anderer Menschen angewiesen.

Bessere Orientierung im Gelände

Im Rahmen des Projekts werden barrierefreie Zugänge zu den Spielflächen und Spielgeräten sowie mit Rollstühlen befahrbare Fallschutzbeläge und Rampen geschaffen. Zudem werden überschaubare, visuell abgegrenzte Strukturen der Spielflächen gestaltet, um Kindern mit Sinnesbehinderung eine bessere Orientierung im Gelände zu geben.

Projektdaten

Projektzeitraum:
2. Oktober 2023 bis 15. April 2024

Fördersumme:
45.000 Euro

Bewilligungsdatum:
30. August 2023

Kontakt

DRK-Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V.
Dammstraße 32
07749 Jena

Telefon: 03641 / 400-0
info@drk-jena.de 

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555