Inklusive Kita

Ein blondes Mädchen im Rollstuhl steht zwischen anderen Kindern, lächelt und jubelt.

Hand in Hand für den inklusiven Campus in Duderstadt: In Kooperation mit REWE und PENNY engagiert sich die Aktion Mensch für den Umbau einer Kindertagesstätte in einen umfassend barrierefreien, inklusiven Gebäudekomplex.

Unter dem Motto "Inklusiver Campus" Duderstadt setzt sich der Caritasverband dafür ein, dass inklusives Spielen für alle möglich wird. Hierbei steht die Kindertagesstätte Duderstadt im Fokus, die um 124 neue Plätze, davon 24 für Kinder mit Behinderung, erweitert werden soll. Das Projekt kann durch die Kooperation zwischen Aktion Mensch, REWE und PENNY verwirklicht werden, die auf den Verpackungen der Eigenmarke "babytime" auf das Projekt aufmerksam macht und den Umbau mit einer Fördersumme von rund 100.000 Euro unterstützen wird.

Mit dem Design-Relaunch der Eigenmarke babytime gibt es in REWE- und PENNY-Märkten in ganz Deutschland und Österreich die babytime-Produkte, mit denen Kund*innen die inklusive Kita in Duderstadt unterstützen können.

Das Sortiment umfasst Produkte wie Premium-Windeln, Feuchttücher, Watteprodukte sowie Pflegeartikel wie Babyshampoo, Pflegebad oder Pflegeöl. Mit jedem verkauften Produkt unterstützen REWE und PENNY mit 1 Cent das Projekt der barrierefreien Kindertagesstätte (2 Cent bei Doppelpacks).

Um in der Einrichtung für Barrierefreiheit zu sorgen, werden Aufzüge und Hublifter eingebaut, Türen verbreitert und elektrische Türöffner installiert. Außerdem werden die Sanitäranlagen barrierefrei gestaltet. Ab Sommer 2020 wird die Kita Duderstadt bezugsfertig sein. Dann steht sie Kindern mit und ohne Behinderung im Alter von eins bis zehn Jahren zum Spielen, Toben und Spaß haben offen.