Inklusionsspieltag

Fußballfans aufgepasst!

So wird Inklusion im Verein gelebt: Beim Bundesliga-Spiel des SV Werder Bremen gegen den VfB Stuttgart veranstalten die Grün-Weißen am 22. Februar einen Inklusionsspieltag im Weser-Stadion.

Ein Fan des SV Werder Bremen jubelt bei einem Bundesligaspiel im Stadion.

Die Fußballbundesligisten des SV Werder Bremen setzen sich beim dritten Inklusionsspieltag für das selbstverständliche Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung ein und starten dabei gleichzeitig in eine inklusive Woche.

Neben spannenden Infos zum Blindenfußball werden Einblicke in vielfältige Projekte gegeben, die der Verein unterstützt. Den Höhepunkt bildet das Spiel am 22. Februar gegen den VfB Stuttgart mit Blindenreportage und rollstuhlgerechten Plätzen.

Hier erfährst du mehr über alle Aktionen

Neuigkeiten nach Themen