Aktionstag 5. Mai vor Ort

Seit 25 Jahren machen Menschen mit Behinderung am 5. Mai auf ihre Situation aufmerksam. Auch dieses Jahr gab es deshalb bundesweit Veranstaltungen – wie in Erlangen, Rostock oder Schwäbisch Gmünd.

Weiterlesen

Feiern und Fußball Inklusiv

Der Europäische Gleichstellungstag ist in Schwäbisch Gmünd mittlerweile fast ein richtiger Feiertag. Dieses Jahr wurde er sogar um einen Tag verlängert: Während die Aktivisten am 5. Mai die Tradition der vergangenen Male fortsetzten, stand der 6. Mai im Zeichen etwas ganz Neuen.

Weiterlesen

Aktivisten auf der Rädli

Die Rädli, eine Fahrradtour für Groß und Klein, hat Tradition in Erlangen. Jedes Jahr am 1. Mai präsentieren sich viele Organisationen aus der Region. Zwei von ihnen nutzten die Tour, um die Radelnden über das Leben mit Behinderung zu informieren. Anlass: der Europäische Gleichstellungstag.

Weiterlesen

5. Mai in Rostock: Mach's einfach!

Ein buntes Fest für Menschen mit und ohne Behinderung war in der Rostocker Innenstadt geplant, so wie jedes Jahr zum Europäischen Protesttag zur Gleichberechtigung von Menschen mit Behinderung. Doch der Dauerregen machte dies unmöglich. Das Fest im Freien musste abgesagt werden. Die Podiumsdiskussion im Rathaussaal konnte aber wie geplant stattfinden.

Weiterlesen

Fit für Barrierefreiheit

"Für zehn Prozent der Menschen ist sie unentbehrlich, für 40 Prozent notwendig und für 100 Prozent komfortabel." Gemäß dieser Faustregel haben sich Anfang April Teilnehmer von Kommune Inklusiv und andere Interessierte fit in Sachen Barrierefreiheit und Design für Alle gemacht.

Weiterlesen

Viele Ideen im Norden

Aktion Mensch

Anfang März trafen sich die Netzwerke in Rostock und Schneverdingen zum ersten Mal. Jetzt ist die Initiative Kommune Inklusiv in allen fünf Städten und Gemeinden offiziell gestartet.

Weiterlesen

Es geht los!

Aktion Mensch, Christina Nerea Burger

Nach dem gemeinsamen Startschuss von Kommune Inklusiv in Bonn gab es nun auch vor Ort die ersten Auftakte: In Schwäbisch Gmünd, Nieder-Olm und Erlangen sind die Netzwerkpartner zusammengekommen, um ihre Inklusionsarbeit für die nächsten Jahre zu planen.

Weiterlesen

Mit Motivation für Inklusion

Thilo Schmülgen, Aktion Mensch

Authentisch, positiv und motiviert. So war die Stimmung beim Auftakt von Kommune Inklusiv. Gemeinsam sind die Modellregionen am 2. Februar 2017 offiziell in eine bunte Zukunft aufgebrochen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand das gegenseitige Kennenlernen.

Weiterlesen

Wir sind dabei

Jennifer Rumbach

Fünf Orte in Deutschland dürfen sich freuen. Denn nach einer langen Auswahlphase steht für sie seit Dezember fest: Sie sind Modellkommunen! Wie haben die Bewerber reagiert?

Weiterlesen