Elektronikbasteln mit Kindern und Jugendlichen

Beschreibung der Einrichtung

Der DARC e.V. vertritt den Amateúrfunk in Deutschland. Neben dem Amateurfunk sind wir der Ausbildung verpflichtet in den Bereichen Funktechnik und Elektrotechnik. Durch regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen für Erwachsene aber auch durch Ausbildung und Vorbereitung auf die staatliche Prüfung zum Funkamateur werden wir unserem Auftrag gerecht. Dazu gehört im Ortsverband Salzgitter-Lebenstedt inzwischen auch eine 20 köpfige Jugendgruppe, welche Kinder ab 10 Jahren an Themen der Elektrotechnik heranführt. Mangels Betreuern haben wir allerdings einen Aufnahmestop.

Beschreibung des Angebotes

#128414 Der DARC e.V. sucht Freiwillige für eine Elektronikbastelgruppe mit Kindern und Jugendlichen. In dieser Gruppe können Jugendliche und Kinder das Programmieren lernen, entwickeln und erfinden. Wie gefährlich sind denn nun "Handystrahlen"? Was ist denn so eine elektromagnetische Welle? Vom Elektronikbasteln über Programmierung bis hin zu weltweiten Freunden: Das bietet z. B. der Amateurfunk.

2018 startet das nächste Projekt mit Tauchern aus Salzgitter: es wird eine Sonde zur Tiefenmessung gebaut und programmiert.

Die Ehrenamtlichen sollten technikaffin sein, geduldig und zuverlässig. Sie können den Unterricht selbst gestalten je nach ihren Fähigkeiten und Interessen.

Die Gruppentreffen finden immer 1x wöchentlich in Salzgitter statt: Donnerstags 17:00 bis 19:30 Uhr

Leistungen

  • Anleitung durch Fachkräfte
  • Haftpflichtversicherung
  • regelmäßige Informationen
  • Unfallversicherung

Tätigkeitsfelder

Sonstiges

Anfahrt

Bitte geben Sie einen Ausgangspunkt ein:




Adresse

Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. (Börse)
Freiwilligenagentur
Sonnenstraße 13 ( Eingang Güldenstraße)
38100 Braunschweig

Frau Astrid Hunke

Telefon: 0531/4811020

E-Mail: info@freiwillig-engagiert.de
Web: www.freiwillig-engagiert.de