Neuigkeiten nach Themen

Das bewirken wir

Drei Kinder mit und ohne Behinderung spielen in einem Park.

Wir setzen uns für eine Gesellschaft ein, in der Unterschiede ganz normal sind. Das erreichen wir mit unseren sozialen Förderprojekten, bunten Initiativen und Aktionen.

Erfahre hier mehr!

Finde Projekte in deiner Nähe

Ausschnitt einer Deutschlandkarte mit verschiedenen Symbolen, die auf geförderte Projekte hinweisen.

Wir fördern bis zu 1.000 soziale Projekte im Monat in ganz Deutschland. Du möchtest wissen, wen wir in deiner Stadt unterstützen oder wo du dich engagieren kannst? Dann schau doch mal auf unserer interaktiven Landkarte nach!

Jetzt loslegen

Bunte Bande

Lesungen in Hamburg und Bonn

Gleich zweimal können Bunten Bande-Fans im Oktober bei Lesungen aus unserem inklusiven Kinderbuch dabei sein.

Der ZDF-Moderator Eric Mayer unterhält sich bei einer Veranstaltung mit einer jungen Frau.

Wie fühlt sich Brailleschrift an? Wie spricht man Gebärdensprache? Und warum ist Leichte Sprache nicht nur für Menschen mit Lernschwierigkeiten eine Bereicherung?

Diese und andere Fragen beantworten wir auf kindgerechte Art in inklusiven Lesungen aus unserem Buch "Die Bunte Bande und das gestohlene Fahrrad" im Oktober in Hamburg und Bonn. Gemeinsam mit Eric Mayer, dem Moderator des Entdeckermagazins pur+, lesen zum Beispiel eine blinden Vorleserin, Gebärdensprachdolmetscher oder Vorleserinnen und Vorleser mit Leseassistenz aus der Geschichte vor. So entsteht ein gemeinsames Lese- und Vorleseerlebnis für alle Besucher.

Mehr Informationen zu den Lesungen und Kontaktdaten für die Anmeldung findest du hier:

10. Oktober 2018: Käpt'n Book-Lesungen in Bonn

22. Oktober 2018: Lesefest Seiteneinsteiger in Hamburg

Weitere Informationen über die Bunte Bande


Aktionswoche

Jetzt engagieren!

Engagement würdigen: Die diesjährige Woche des bürgerschaftlichen Engagements findet vom 14. bis 23. September statt und motiviert bundesweit Menschen dazu, sich ehrenamtlich für die gute Sache einzusetzen.

Ein Mann und mehrere Kinder beim Kanu-Training, die ihre Daumen in die Luft strecken.

Engagement macht stark – und ist ein zentraler Bestandteil unserer Gesellschaft. Bei der Aktionswoche des bürgerschaftlichen Engagements würdigt das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) den Einsatz von rund 31 Millionen Menschen, die sich regelmäßig und freiwillig ehrenamtlich engagieren.
Mehr über die Engagementwoche erfahren

Du möchtest dich in Zukunft auch ehrenamtlich engagieren, aber weißt noch nicht, wie? Dann mach unseren Test und finde heraus, welches Engagement zu dir passt!
Jetzt Ehrenamt finden!


Schloss Bellevue

Bürgerfest des Bundespräsidenten

Hier wird Ehrenamt groß geschrieben: Anfang September empfängt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Ehrenamtliche und Interessierte zu einem zweitägigen Fest im Schloss Bellevue.

Schloss Bellevue in Berlin

Am 7. und 8. September 2018 lädt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zum Bürgerfest ins Schloss Bellevue und den Berliner Schlosspark ein. Mit dem Bürgerfest würdigt er Ehrenamtliche aus ganz Deutschland, die mit ihrem Engagement ein unverzichtbarer Teil unserer Zivilgesellschaft sind.

Auch wir sind beim Bürgerfest in Berlin mit dabei und sorgen für den Abbau von Barrieren. Mit Rampen, barrierefreien WCs und Gebärdensprachdolmetschern tragen wir dazu bei, ein Fest für alle zu verwirklichen.

Weitere Informationen


Inklusion im Sport

Meisterschaften im August

In diesem Sommer gibt's gleich zwei sportliche Großereignisse zum Mitfiebern: Beim Rollstuhlbasketball messen sich Sportler auf Weltniveau, bei der Para-Europameisterschaft im Leichtathletik treten die besten europäischen Sportler an.

Zwei Männer im Rollstuhl erzielen einen Treffer beim Basketball.

Rollstuhlbasketball-Weltmeisterschaft

Die Rollstuhlbasketball-WM der Damen und Herren findet vom 16. bis 26. August 2018 in Hamburg statt. Die Veranstalter erwarten rund 50.000 Zuschauer in der Hansestadt – und haben neben sportlichen Highlights ein inklusives Rahmenprogramm vorbereitet.

Damit alle Zuschauer in den Genuss kommen können, das sportliche Ereignis mitzuerleben, haben die Veranstalter die WM barrierefrei gestaltet. Und das nicht nur auf baulicher Ebene: So gibt es zum ersten Mal die aus dem Bundesliga-Fußball bekannte Blindenreportage für Zuschauer mit Sehbehinderung.

Direkt zur Webseite der Rollstuhl-WM 2018

Para-Leichtathletik-Europameisterschaft

Sportbegeisterte sind vom 20. bis 26. August in den Berliner Szenebezirk Pankow eingeladen, wo die Para-Leichtathletik-EM in diesem Jahr ausgetragen wird. Der Para-Athletics-Park bietet Platz für 1000 Sportler mit Behinderung aus ganz Deutschland, die in den verschiedensten Disziplinen antreten.

Mit seinen vielen Startklassen und Disziplinen bietet Para-Leichtathletik für jeden Menschen mit Behinderung Möglichkeiten, sich mit sich selbst und anderen in fairen Wettkämpfen zu messen.

 


Neue Start-ups in Bonn

Eröffnung: Social Impact Lab

Ab sofort arbeiten im ersten inklusiven Social Impact Lab Deutschlands sechs junge Start-ups an spannenden Unternehmensideen.

Die Welt von morgen mit sozialen Innovationen verändern: Dieser Vision hat sich das neue Social Impact Lab in Bonn verschrieben. Die inklusive Ideenwerkstatt bietet jungen Start-ups eine Plattform, um spannende Projekte zu verwirklichen, die unsere Gesellschaft positiv verändern.

Die Eröffnung der inklusiven Ideenwerkstatt feierten Vertreter aus Wirtschaft, Medien, Forschung und Politik gemeinsam mit der Social Impact gGmbH, der Aktion Mensch und weiteren Partnern. In den kommenden neun Monaten werden die Jungunternehmer an ihren Projekten feilen und mit Coachings sowie Weiterbildungsangeboten unterstützt.

Mehr über die inklusive Ideenwerkstatt erfahren