Eine Frau hält ein Smartphone in der Hand, auf dem der Instagram-Account der Aktion Mensch aufgerufen ist.

Mitreden – bei der Aktion Mensch

Willkommen auf der WebsiteFacebook-Seite, dem YouTube-, Twitter- oder Instagram-Kanal oder anderen Webauftritten von der Aktion Mensch.

Auf den oben genannten Plattformen haben die Fans der Aktion Mensch die Möglichkeit, mit dem Unternehmen und untereinander in Kontakt zu treten. Wir streben auf unseren Social Media-Kanälen ein konstruktives Klima an, in dem der Austausch mit allen Interessenten an vorderster Stelle steht.

Dies bedeutet, dass wir offen sind für neue und unterschiedliche Meinungen und hilfreiche Beiträge schätzen. Wir sehen es als selbstverständlich an, dass der Austausch sachlich, freundlich, tolerant und vor allem respektvoll stattfindet.

Wir möchten hier keine Aussagen und Diskussionen, die rechtsverletzend oder grob anstößig sind. Dazu gehören insbesondere Äußerungen, die darauf abzielen, Fans unserer Seiten oder unser Unternehmen oder sonstige Dritte zu diffamieren, oder sonst strafbare Inhalte enthalten. Gleiches gilt für Beiträge zu Themen, die nicht in Zusammenhang mit unseren Projekten und der Aktion Mensch stehen.

Kein Beitrag hat einen Anspruch auf Veröffentlichung. Bei Kommentaren, die inhaltlich fernab des Diskussionsgegenstandes liegen oder gar anstößig sind, behält sich die Redaktion das Recht vor, diese Beiträge ohne Vorwarnung zu löschen. Sollten wir von Beiträgen von Nutzern erfahren, die dieser Netiquette nicht entsprechen, insbesondere, weil sie die Aktion Mensch auf unseren Social Media- und Online-Plattformen bzw. deren Mitglieder belästigen oder beleidigen, werden wir diese ebenfalls entfernen.

Icon einer Sprechblase

Folgende Inhalte können zur Löschung der Beiträge führen:

  • Beiträge ohne inhaltlichen Bezug zum Thema
  • Anderssprachige Kommentare
  • Kommentare, die politische Aufrufe beinhalten
  • Kommentare mit rassistischen, fremdenfeindlichen oder sexistischen Inhalten
  • Pornografie
  • Gewaltaufforderungen
  • Maschinell generierte Kommentare
  • Missbrauch der Kommentarfunktion als Werbefläche
  • Beleidigung von Personen
  • Urheberrechtsverletzungen

Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst verantwortlich.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die auf unseren Seiten geposteten User-Kommentare, -Meinungen, -Fotos und -Videomaterialien persönliche Äußerungen der Nutzer sind und nicht die Meinung von der Aktion Mensch wiedergeben. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Aktion Mensch keine Gewähr.

Wir danken für das Verständnis und freuen uns auf einen regen Austausch!

Schau dich auf unseren Seiten um: