Noch
  7 Tage
mitmachen
    Noch
  7 Tage
mitmachen
x

Zusätzliche Gewinne

im Gesamtwert von 10 Mio. €
Noch 7 Tage mitmachen
Noch 7 Tage mitmachen

Zusätzliche Gewinne

im Gesamtwert von 10 Mio. €

Digitaler Tag bei Repelen Online

Das Internationale Zentrum bietet allen Bewohner*innen des Moerser Stadtteils Repelen einen offenen digitalen Tag pro Woche an. Außerdem gibt es Gruppenangebote für Menschen jeden Alters mit besonderen sozialen Schwierigkeiten.

Das Ziel des Projekts ist es, Menschen mit sozialen Schwierigkeiten und eingeschränkter Mobilität Zugang zu digitalen Medien zu ermöglichen. Dadurch können sie besser am gesellschaftlichen Leben teilhaben. 

Unter den Bewohner*innen und Besucher*innen des Zentrums sind viele Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund, Analphabet*innen oder auch Menschen mit psychischen Erkrankungen und posttraumatischen Belastungsstörungen. Für sie und auch für Kinder und Jugendliche mit Lernschwierigkeiten wurde das Projekt entwickelt. 

Teilnehmer*innen, die kein eigenes  Smartphone und keinen Computer besitzen, können die Tablets des Internationalen Zentrums nutzen. Anleiter*innen zeigen ihnen, wie man diese bedient. Außerdem werden verschiedene thematische Workshops angeboten.

Projektdaten

Projektzeitraum:
15. August 2020 bis 30. Dezember 2021

Fördersumme:
10.000 Euro

Bewilligungsdatum:
25. Juni 2020

Kontakt: 

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Wesel e.V. 
Bahnhofstr. 1-3
47495 Rheinberg

Ansprechpartnerin
Olga Weinknecht
weinknecht@awo-kv-wesel.de
Telefon: 0284 / 18856820

Mehrere Personen stehen vor einer AWO-Eingangstür und halten je einen Zettel hoch
Mehrere Personen stehen vor einer AWO-Eingangstür und halten je einen Zettel hoch

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555