Das Wir gewinnt

„Ich bin Kultur!“ - Empowerment in Erlangen

Künstler*innen mit Lernschwierigkeiten in Erfurt werden durch dieses Projekt gestärkt und unterstützt, damit sie ihre Potenziale und Ausdrucksmöglichkeiten besser entdecken und ausleben können. Kunst und Kultur, Musik, Bewegung oder Theater: In allen kreativen Bereichen sollen Künstler*innen mit Lernschwierigkeiten gefördert werden und mehr Möglichkeiten für öffentliche Auftritte erhalten. 

Dazu werden Tandems aus je einer Person mit und ohne Behinderung gebildet. Bereits erfolgreiche Künstler*innen mit Lernschwierigkeiten coachen dann andere Menschen mit Lernschwierigkeiten, die ihr künstlerisches Talent erst noch entdecken und ausbauen möchten.

Zum Projekt gehören auch die Beratung und Sensibilisierung von Kultur-Veranstalter*innen in der Stadt rund um das Thema Inklusion und Barrierefreiheit. Auf diese Weise werden etablierte Veranstaltungen sowohl im Publikum als auch auf der Bühne diverser.

In Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderung entstehen zudem viele Ideen für inklusive Kulturevents: Zum Beispiel Musikfestivals, Poetry- und Theaterprojekte, die Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam planen und durchführen. 

Projektdaten

Projektzeitraum: 
1. Juni 2022 bis 31. Mai 2027

Fördersumme: 
320.000 Euro

Bewilligungsdatum: 
27. Oktober 2022

Kontakt: 

Lebenshilfe Erlangen e.V.
Goerdelerstraße 21
91058 Erlangen

Telefon: 09131 / 9207-100
info@lebenshilfe-erlangen.de

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555