Kompetenzen rund ums Thema Gesundheit

Im offenen Angebot Inklusionswerkstatt Gesundheitskompetenz geht es nicht nur um gemeinsame Sport- und Bewegungsangebote für Menschen mit und ohne Behinderung, sondern auch um die Vermittlung von Kompetenzen rund ums Thema Gesundheit. 

Der Verein SV Gesundheitsschulung will mit dem Projekt Grundlagen dafür schaffen, dass sich alle Menschen zutrauen, regelmäßig an Sport-, Spiel- und Bewegungsangeboten teilzunehmen und so ihre Lebensqualität zu steigern. Die Teilnehmer*innen mit und ohne Behinderung lernen verschiedene Formen von Empowerment-Techniken kennen. Im Kurs werden außerdem diverse Trainingsparcours aufgebaut, die auf die Wünsche und Voraussetzungen der Teilnehmer*innen zugeschnitten sind. Zudem geht es um andere gesundheitsfördernde Verfahren, wie Kneipp, Klangschalen, gesunde Ernährung und Achtsamkeitstraining.

Teilnehmer*innen und Dozent*innen entwickeln auch eine gemeinsame Ausstellung rund ums Thema Gesundheitskompetenz, in die die Ergebnisse und Erfahrungen der Inklusionswerkstatt einfließen sollen.

Projektdaten

Projektzeitraum:
1. August 2020 bis 31. Dezember 2021

Fördersumme:
5.000 Euro

Bewilligungsdatum:
30. Juli 2020

Kontakt:

SV Gesundheitsschulung Verein für Bewegungsförderung und Gesundheitsbildung
Goldguldenweg 7
53489 Sinzig-Bad Bodendorf 

Ansprechpartnerin
Claudia Züllighofen 
svgesundheitsschulung@web.de
Telefon: 0170/ 1631522

Eine Grafik mit Inklumojis auf blauem Hintergrund.
Eine Grafik mit Inklumojis auf blauem Hintergrund.

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555