Noch
  7 Tage
mitmachen
    Noch
  7 Tage
mitmachen
x

Zusätzliche Gewinne

im Gesamtwert von 10 Mio. €
Noch 7 Tage mitmachen
Noch 7 Tage mitmachen

Zusätzliche Gewinne

im Gesamtwert von 10 Mio. €

Gebrauchtwarenkaufhaus Drygalski-Allee: Mehr Inklusion – Mehr Kontakt – Mehr Begegnung – Umzug als Chance gesellschaftlicher Teilhabe

Seit vielen Jahren kann man in den beiden Münchener Gebrauchtwarenkaufhäusern (GWH) der Weißer Rabe GmbH für wenig Geld Waren des täglichen Bedarfs vom Hausrat über Möbel und Spielsachen bis hin zu Kleidung erwerben. Die Kaufhäuser leisten damit nicht nur einen wichtigen Beitrag für die Versorgung bedürftiger Menschen und für einen nachhaltigen Wirtschaftskreislauf, sondern sind auch Treffpunkte für Menschen, die hier miteinander ins Gespräch kommen.

Der Standort in der Bavariastraße im Stadtteil Sendling muss nach über 20 Jahren einer neuen Wohnbebauung weichen. Um das Gebrauchtwarenkaufhaus dennoch langfristig zu erhalten und nachhaltig auf wirtschaftlich stabile Füße zu stellen, wurde in einer ehemaligen Polizeiinspektion im angrenzenden Stadtteil Obersendling ein neuer Standort erschlossen.

Mit Hilfe des Förderprojekts entsteht dort ein neues barrierefreies Kaufhaus mit einer Verkaufsfläche von über 800 Quadratmetern, einem Aufzug vom Erdgeschoss bis ins zweite Obergeschoss sowie barrierefreien Zugängen zum Gebäude und innerhalb des Gebäudes.

 

Projektdaten

Projektzeitraum:

16. März 2021 bis 31. Dezember 2021

Fördersumme:

300.000 Euro

Bewilligungsdatum:

28. Oktober 2021

Kontakt

Weisser Rabe soziale Betriebe und Dienste GmbH
Schwanthalerstr. 73
80336 München

Ansprechpartnerin

Johanna Schilling
jschilling@weisser-rabe.de

Telefon: 089/55169 753
Blick auf die Verkaufsfläche eines Kaufhauses. Man sieht Kleiderständer mit Taschen, Gürteln , Schuhen und Kleidung sowie Körbe mit verschiedenen Waren.
Blick auf die Verkaufsfläche eines Kaufhauses. Man sieht Kleiderständer mit Taschen, Gürteln , Schuhen und Kleidung sowie Körbe mit verschiedenen Waren.

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555