Das Wir gewinnt

Teilhabe für alle im Kreis Pinneberg

Gezielte Maßnahmen sollen dazu dienen, allen Menschen aus dem Kreis Pinneberg eine volle und gleichberechtigte Teilhabe in den Bereichen Arbeit, Freizeit, Kultur und Sport zu ermöglichen.

Im Fokus stehen zunächst Menschen mit Behinderung sowie Kinder und Jugendliche. Es werden die Wünsche und Bedürfnisse der Zielgruppen erfragt, Ideen für Maßnahmen zu ihrer Teilhabe gesammelt sowie erste Schulungen für die beteiligten Akteur*innen konzipiert und umgesetzt.

Aufbau eines Netzwerks

Außerdem wird ein Zeitplan entworfen und ein Netzwerk aus Selbstvertretergruppen, Vereinen, Verbänden, freien Trägern, ehrenamtlich engagierten Bürger*innen und der Kommunalverwaltung aufgebaut. Später werden die Maßnahmen anhand des Zeitplans vorbereitet und umgesetzt.

In der letzten Projektphase werden die Maßnahmen auf ihre Wirksamkeit hin überprüft und gegebenenfalls entsprechend angepasst. Das Projekt soll sich nach Ablauf der Förderlauf verstetigen. Es wird gemeinsam mit der AWO Schleswig-Holstein gGmbH und dem Kreis Pinneberg durchgeführt.

Projektdaten

Projektzeitraum:
1. März 2023 bis 29. Februar 2028  

Fördersumme:
150.000 Euro

Bewilligungsdatum:
7. Dezember 2022

Kontakt

Stiftung Lebenshilfe Südholstein
Ramskamp 70
25337 Elmshorn

Telefon: 04121 / 47 56 88-0
stiftung@lebenshilfe-pi.de

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn

E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de
Tel: 0228/2092 - 5555