Förderprojekte

Endlich mittendrin!

Ein Wohnprojekt für Menschen mit geistiger Behinderung in Backnang ermöglicht dies.

Zum Wohnprojekt

Inklusives Walken

Seit zwei Jahren leitet ein junges Paar in Kelkheim (Taunus) ehrenamtlich eine Walking-Gruppe.

Zum inklusiven Sportangebot

Unterstützung für Familien

Der Familienunterstützende Dienst Bensheim entlastet Angehörige von Menschen mit Behinderung im Alltag.

Zum Museumsbesuch

Inklusion in der Kunst

Sich kreativ ausdrücken, eigene und fremde Begabungen entdecken und sich gegenseitig bereichern.

Zum Kunstprojekt

Das Miteinander-Restaurant

Gutbürgerliches Essen aus frischen Lebensmitteln der Region, dazu ein Glas Wein aus der Pfalz.

Zum inklusiven Restaurantbetrieb

Inklusion rockt!

Die Initiative „Handiclapped“ füllt schon seit acht Jahren die Konzertsäle in Berlin.

Zum inklusiven Musikprojekt

Märchen in Gebärdensprache

Froschkönig, Frau Holle & Co werden als Video in Gebärdensprache produziert.

Zum Projekt Video-Bilderbuch

Freiwilliges Engagement für alle 

Ziel des Projektes ist, noch mehr Menschen mit Behinderung für Freiwilligenarbeit zu gewinnen.

Zum Projekt „Miteinander füreinander“

Operngenuss für alle

Live mitverfolgen, was auf der Opernbühne geschieht, auch als blinder oder sehbehinderter Musikliebhaber.

Zum Nationaltheater Weimar

Gemeinsam gelingt´s

Zusammen spielen, Sport treiben und etwas unternehmen. 

Zur Inklusiven Tagesstätte Germering

Raus aus der Isolation

Die AWO Potsdam bietet für Menschen mit schwerster psychischer Behinderung das Projekt „Wohnen im Kiez“ an.

Zum Wohnprojekt in Potsdam

Emotional und inklusiv

Der Berliner Fußballverband startete im Jahr 2015 eine inklusive Jugend-Turnierserie.

Zum inklusiven Fußballturnier

Fest im Job

Neue berufliche Perspektiven für psychisch kranke Menschen ermöglicht die AWO München.

Zum „Projekt Print“

Mehr als Boxen

Das Projekt „Punktrichter Weimar“ schließt Jugendlichen Türen zu Bildung und Integration auf.

Zum Boxprojekt

Duisburg – meine Stadt

100 Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung erleben das Projekt „Duisburg – meine Stadt“.

Zum inklusiven Projekt

Wunschberuf für einen Tag

Die Aktion „Ein Tag als …“ schließt Türen zum Arbeitsalltag in Unternehmen der Region auf.

Mein Tag als ......

Was Sie tun können

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So können Sie beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen