Noch
  8 Tage
mitmachen
    Noch
  8 Tage
mitmachen
x

Zusätzliche Gewinne

im Gesamtwert von 10 Mio. €
Noch 8 Tage mitmachen
Noch 8 Tage mitmachen

Zusätzliche Gewinne

im Gesamtwert von 10 Mio. €

Beispiele aus der Aktion Mensch-Förderung

Ein Mann und Kinder arbeiten auf einem Acker.

Die Aktion Mensch fördert vielfältige Projekte in den Lebensbereichen Arbeit, Freizeit, Wohnen, Bildung und Persönlichkeitsstärkung sowie Barrierefreiheit und Mobilität. Vom Umbau eines barrierefreien Tennisplatzes über die Unterstützung von Integrationsbetrieben bis hin zu inklusiven Freizeitaktivitäten für Groß und Klein ist alles dabei.

Hier finden Sie Projektbeispiele, die erfolgreich von der Aktion Mensch gefördert werden. Über die Filterfunktion können Sie die angezeigten Beispiele einschränken. So sehen Sie nur die Projekte, die in den von Ihnen gewählten Lebensbereich fallen.

Hunderte verspielter Formen und plastischer Skulpturen aus Ton, die alle dicht gedrängt vor und auf einem Ateliertisch stehen.
Ausführliches Projektbeispiel

Eine Welt aus Ton

Förderangebot Mikroförderung: Begegnung, Kultur und Sport
Zwei Alpakas stehen auf einer eingezäunten Weide.
Ausführliches Projektbeispiel

Ferienreise zum Alpakahof

Förderprogramm Ferienreisen
Kinder malen an einem Tisch. Eine Betreuerin schaut ihnen dabei über die Schulter.

Kunstkurse für ukrainische Kids

Kreativangebote in deutscher- und ukrainischer Sprache für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine.
Zwei Männer mittleren Alters unterhalten sich an einem Besprechungstisch

„Recht haben – Recht bekommen!“ in Magdeburg

Menschen mit Behinderung bekommen in Magdeburg Unterstützung bei der Durchsetzung ihrer Rechte. 
Ein junger Mann im Rollstuhl vor einer offenen Rathaustür.

Abbau von Barrieren im Rathaus Heiden

Eine Barriere weniger: Der Nebeneingang des Rathauses Heiden ist nun ohne Hürden nutzbar.
Zwei Frauen und ein Mann betrachten Pflanzen in einem Garten.

Freiwilligendienst für Menschen mit Behinderung

Ein Freiwilliges Ökologisches Jahr für Menschen mit Behinderung: Darum geht es bei diesem Projekt. 
Zwei Männer, einer mit Downsyndrom, halten kleine Digitalkameras in den Händen.

Schnappschuss: Einblicke in meine Welt

Vor und hinter der Kamera kreativ zu werden: Darum geht es bei einem Projekt der Lebenshilfe Brakel. 
Blick von oben auf eine alte Villa mit Giebeln und einem Türmchen vor einer Waldlandschaft.

Empowerment-Kurs: Ich bin ich – und das ist gut so!

Ich bin ich – und das ist gut so: Empowerment für Menschen mit leichter geistiger Behinderung.

Eine Grafik mit zwei Inklumojis auf rötlichem Hintergrund.

Digitale Teilhabe für psychisch Kranke

Digitale Teilhabe: Menschen mit psychischen Erkrankungen erhalten Zugang zum Internet.

Eine Frau hält ein kleines Mädchen an der Hand, das auf einem Holzzaun balanciert.

Patenschaften für Kinder psychisch kranker Eltern

Ehrenamtliche Pat*innen begleiten Kinder psychisch kranker Eltern. Auch die Eltern erhalten Hilfe.

Ein dreistöckiges Gebäude mit einem von Säulen flankierten Portal. Darüber steht "Hotel Includio".

Aufbau eines inklusiven Hotels

Inklusiv und barrierefrei: Ein neues Hotel schafft viele Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung.

Vier Frauen und vier Männer machen Gebärdenzeichen. Sie sind schwarz gekleidet und stehen vor schwarzem Hintergrund. Am oberen Bildrand steht "BACH", am unteren "mit den Augen hören".

Bach in Gebärdensprache

Ein inklusives Konzert-Ensemble macht Vokalmusik von Bach für hörbehinderte Menschen erlebbar.