Beispiele aus der Aktion Mensch-Förderung

Ein Mann und Kinder arbeiten auf einem Acker.

Die Aktion Mensch fördert vielfältige Projekte in den Lebensbereichen Arbeit, Freizeit, Wohnen, Bildung und Persönlichkeitsstärkung sowie Barrierefreiheit und Mobilität. Vom Umbau eines barrierefreien Tennisplatzes über die Unterstützung von Integrationsbetrieben bis hin zu inklusiven Freizeitaktivitäten für Groß und Klein ist alles dabei.

Hier finden Sie Projektbeispiele, die erfolgreich von der Aktion Mensch gefördert werden. Über die Filterfunktion können Sie die angezeigten Beispiele einschränken. So sehen Sie nur die Projekte, die in den von Ihnen gewählten Lebensbereich fallen.

Hunderte verspielter Formen und plastischer Skulpturen aus Ton, die alle dicht gedrängt vor und auf einem Ateliertisch stehen.
Ausführliches Projektbeispiel

Eine Welt aus Ton

Förderangebot Mikroförderung: Begegnung, Kultur und Sport
Zwei Alpakas stehen auf einer eingezäunten Weide.
Ausführliches Projektbeispiel

Ferienreise zum Alpakahof

Förderprogramm Ferienreisen

Kehrwoche

Ein Arbeitsplatz für Menschen mit und ohne Handicap.

Arbeitsplatz Schulkantine

Frisch zubereitet und gesund.

Inklusiver Rad-Service

Die Radstationen sind wertvolle Serviceknoten im umweltfreundlichen Nahverkehr.

Selbstbestimmt leben

Mit neuen Ansätzen sorgt das gemeinnützige Unternehmen dafür, Angebote aufrecht zu erhalten.

Integra Walldorf

Seit 1983 engagieren sich Mitbürger ehrenamtlich im Integra-Förderverein.

Schulbauernhof

Hier wird Landwirtschaft realitätsnah vermittelt.

Inklusion im Gartenbau

Die manufact gGmbH sorgt für gepflegte Parks und Gärten.

Inklusive Gartenarbeit

Gelebte Inklusion rund um den Garten.

Arbeitsplatz Wertstoffhof

Sachkundige Entsorgung ist ihr Spezialgebiet.

Inklusion im Hotel

Das Hotel Franz in Essen ist bekannt für seinen guten Service und seine umfassende Barrierefreiheit.