Informationen über die Nutzung von Cookies

Was ist ein Cookie

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von unserem Webserver auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Cookies werden als Teil der Webtechnologie eingesetzt und fügen Ihrem Computersystem keinen Schaden zu. Durch die Konfiguration Ihres Browsers können Sie selbst bestimmen, ob und ggf. in welcher Weise Sie den Einsatz von Cookies auf Ihrem Computer zulassen. Die Benutzung der Webseiten der Aktion Mensch ist aber auch dann möglich, wenn Sie Cookies ausgeschaltet haben.

Warum nutzt die Aktion Mensch Cookies

Cookies helfen uns dabei, das Angebot unserer Webseite und Werbung für Sie zu optimieren. Ihre Einstellungen während Ihres Besuchs der Webseite merken sich die Cookies für Ihren nächsten Besuch.

weitere Informationen zum Datenschutz

Wie können Sie Cookies deaktivieren?

Cookies können sie ganz einfach über ihre Browsereinstellungen abschalten. Sollten Sie die Nutzung von Cookies abschalten, werden Ihr Benutzername und das Passwort für den Login auf unserer Seite nicht länger gespeichert.

Mozilla Firefox Version 37:

  1. Drücken Sie die Alt-Taste
  2. Wählen Sie "Extras" und dann "Einstellungen" aus
  3. Gehen Sie auf den Reiter "Datenschutz"
  4. Unter Chronik, wählen Sie "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen"
  5. Entfernen Sie den Haken bei "Cookies akzeptieren" und klicken Sie anschließend auf "OK"

Microsoft Internet Explorer Version 11:

  1. Drücken Sie die Alt-Taste
  2. Wählen Sie "Extras" und dann "Internetoptionen" aus
  3. Gehen Sie auf den Reiter "Datenschutz"
  4. Bewegen Sie den Schieberegler auf eine Position, sodass Sie den gewünschten Cookie Einstellungen entspricht und klicken Sie anschließend auf "OK"

Google Chrome Version 42:

  1. Wählen Sie das Chrome-Menüsymbol oben rechts aus.
  2. Gehen Sie auf "Einstellungen" und dann auf "Erweiterte Einstellungen"
  3. Wählen Sie im Abschnitt "Datenschutz" die Option "Inhaltseinstellungen" aus
  4. Wählen Sie "Speicherung von Daten für alle Websites blockieren" aus
  5. Bestätigen Sie mit "Fertig"

Apple Safari:

  1. Gehen Sie im Menü auf "Safari" und dann auf "Einstellungen"
  2. Gehen Sie dann auf den Reiter "Datenschutz"
  3. Wählen Sie neben "Cookies und andere Website-Daten" auf "Alle Website-Daten entfernen"
  4. Bestätigen Sie mit "Jetzt entfernen"
  5. Wählen Sie die Option "Immer blockieren" neben "Cookies und andere Website-Daten"

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?