Leben mit Behinderung Hamburg

Beschreibung der Freiwilligentätigkeit

Wir suchen Freiwillige, die gemeinsam mit behinderten Menschen deren Freizeit gestalten. Sie entscheiden, was Sie machen und wieviel Zeit Sie investieren möchten. Egal, ob Sie lieber zu zweit oder in der Gruppe etwas tun – überall in Hamburg gibt es Möglichkeiten, sich zu engagieren.
Zum Beispiel:

  • den Stadtteil erkunden
  • zum Sport oder ins Kino gehen
  • Kaffee trinken und klönen
  • vorlesen, zuhören, sich unterhalten
  • in einem Café mitarbeiten
  • organisatorische Aufgaben übernehmen
  • Projekte anschieben und voranbringen
  • neue Freizeitkurse anbieten
  • die rechtliche Betreuung für einen behinderten Menschen übernehmen

Beschreibung der Organisation

Leben mit Behinderung Hamburg ist ein starker Verein.
Bei uns haben sich 1500 Familien mit einem behinderten Angehörigen zusammengeschlossen. Seit über 50 Jahren stehen wir behinderten Kindern, Erwachsenen und ihren Familien zur Seite. Wir bieten Arbeit, Wohnmöglichkeiten und Freizeitangebote.

Tätigkeitsfelder

Behinderung / Teilhabe, Leben im Alter, Kultur

Anfahrt

Bitte geben Sie einen Ausgangspunkt ein:




Adresse

Leben mit Behinderung Hamburg
Südring 36
22303 Hamburg

Herr Frank Nestler

Telefon: 040/412630033

E-Mail: nestler@lmbhh.de
Web: www.lmbhh.de