Mix aus Spiel und Information

Die Aktion Mensch präsentierte sich bei der Kieler Woche

Salzige Seeluft, steifer Wind und schnittige Yachten: Eine ungewöhnliche Umgebung nutzte die Aktion Mensch im Sommer 2013, um sich als Soziallotterie und größte private Förderorganisation in Deutschland vorzustellen. Zum ersten Mal war sie auf der Kieler Woche zu Gast.
Für eines der größten Segelereignisse der Welt mit rund drei Millionen Besuchern musste natürlich ein hochseetauglicher Auftritt gefunden werden. Dazu gehörten drei Glücksräder, genauso wie die stilisierten Segel mit vielen Informationen rund um die Aktion Mensch. Jeden Tag stellte sich ein ausgewähltes Projekt aus der Region vor, zum Beispiel inklusive Angebote, die das selbstverständliche Miteinander von Kindern mit und ohne Behinderung fördern.
Die Glücksräder, die die Chance auf viele attraktive Gewinne boten, erwiesen sich als besonderer Anziehungspunkt: Sie lockten viele Besucher an den Stand der Aktion Mensch. Unter ihnen wurden nicht nur Sofortgewinne, sondern auch Strandkörbe verlost. Frei nach dem Motto „Nichts gegen die Kieler Woche, aber ein Monat Karibik hat auch was“ gab es als Hauptgewinn einen Karibik-Segeltörn, den der 44-jährige Elektrotechniker Rüdiger Teitscheid aus Odenthal gewann.
Mehr als 20.000 Menschen besuchten den Stand der Aktion Mensch. Die Mischung aus Spiel und Information kam offenbar gut an. „Wir wollten mit der Präsenz auf der Kieler Woche in einen ganz neuen Bereich gehen, neue und auch jüngere Zielgruppen ansprechen, was uns sehr gut gelungen ist“, resümiert Projektleiterin Vera Franzen. „Auf diese Weise lassen sich unsere Botschaften auch an Menschen vermitteln, die bislang keine Berührung mit Themen wie Behinderung und Inklusion hatten.“

Volle Kraft voraus

2013 wurden erstmals über zehn Prozent des gesamten Losumsatzes online erzielt. Das ermöglichte vor allem unser verstärkter Werbeeinsatz im Internet. Ob auf verschiedensten Webseiten oder im sozialen Netzwerk Facebook – überall konnten Internetnutzer sich über aktuelle Sonderverlosungen informieren oder sich über Geschenk-Tipps der Aktion Mensch freuen. Zu Ostern luden wir auch zum Mitmachen ein: Auf unserer Webseite konnten Internetnutzer digitale Ostereier suchen. Einmal aufgefunden, boten sich den Entdeckern nicht nur interessante Informationen über die Aktion Mensch, sondern auch Gewinnchancen.

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?