Kultur & Freizeit

Selbstbestimmte und gleichberechtigte Teilhabe am kulturellen Leben? Dazu gehört die barrierefreie Nutzung von neuen Medien ebenso wie die Umgestaltung von Orten wie Theatern, Kinos und Museen. Aber auch barrierefreie Reise- und Sportangebote, die die Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung ermöglichen, gilt es auszubauen. Die Aktion Mensch setzt sich dafür ein, dass ein selbstverständliches Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung auch in der Freizeit möglich wird.

Realitätscheck

Auch in den Bereichen Kultur, Freizeit und Sport spielt Barrierefreiheit eine Rolle.

Stand der Dinge

Linksammlung

Weiterführende Links zu Kultur, Freizeit und Sport.

Links ansehen

Inklusion im Sport

Sport begeistert, überwindet Grenzen und verbindet Menschen – mit und ohne Behinderung.

Zum Thema Sport

Fantasie und Wirklichkeit

Der Schriftsteller Peter Stabenow lebt mit einer so genannten geistigen  Behinderung.

Porträt Peter Stabenow

Das Punksyndrom

Vier Punkmusiker mit geistiger Behinderung vertreten Finnland Ende Mai beim Eurovision Song Contest 2015.

Ein Porträt der Band

Begegnungen mit Tieren

Der Schwille-Hof ermöglicht Kindern mit und ohne Behinderung Erfahrungen im Umgang mit Tieren.

zum Erlebnisbauernhof

Darf ich so bleiben, wie ich bin?

Wie der Zwang zur Selbstoptimierung unsere Würde bedroht.

Essay von Jürgen Wiebicke

In der Kabine mit Simon Rolfes

Profifußballer Simon Rolfes von Bayer 04 Leverkusen verrät im Interview, dass er nicht gut tanzen kann – und wie sein Duschgel riecht.

Gespräch mit Simon Rolfes

"Die Zukunft muss spannend bleiben!"

Profifußballer Simon Rolfes von Bayer 04 Leverkusen verrät im Interview, dass er nicht gut tanzen kann – und wie sein Duschgel riecht.

Gespräch mit Simon Rolfes

Raumwelten

Die Künstler des KUNSTHAUS KAT18  haben persönliche Raumwelten entworfen.

Zur Bildergalerie

Ich will da rauf!

Der Verein "Ich will da rauf!" bietet  Klettertraining für Menschen mit und ohne Behinderung – und hat mit den Profikletterern Thomas und Alexander Huber prominente Förderer.

Klettern mit den Huberbuam

Einfach nicht runterschauen

Der blinde Bergsteiger Andy Holzer im Porträt.

Porträt Andy Holzer

Das perfekte Duo

Kika und Lucy Wilke sind Mutter und Tochter und erfolgreich als Band „blind & lame“. So nennen sie sich ironisch in Anspielung auf ihre Behinderungen.

Porträt "blind & lame"

Trost für kleine Seelen

Der Verein „Sternenland“ begleitet Kinder und Jugendliche auf ihrem ganz persönlichen Trauerweg.

zum Sternenland

Mobil im ländlichen Raum

Das neue rollstuhlgerechte Fahrzeug ermöglicht Inklusion und Begegnung.

zum Familienunterstützenden Dienst

Erfurter Tagestreff

Der Tagestreff „Haus am Bache“ bietet für ältere Menschen mit Behinderung Freizeitangebote. 

zum Tagestreff

Was Sie tun können

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So können Sie beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen