Linksammlung


www.socialnet.de
Socialnet ist eine deutschsprachige Plattform für Fachinformationen aus Sozialwirtschaft und Nonprofit-Management und ein branchenerfahrener Dienstleister mit vielfältigen Angeboten rund um Internet und Wissensmanagement.


www.inklusionslandkarte.de
Auf der Inklusionslandkarte sind inklusive Beispiele in Deutschland verzeichnet, wie und wo Inklusion nach der UN-Behindertenrechtskonvention bereits erfolgreich umgesetzt wird. Die Landkarte wurde vom Behindertenbeauftragten der Bundesrepublik Deutschland initiiert, um auch über die jeweiligen Landesgrenzen hinaus erfolgreiche Projekte bekannt zu machen. Um in die Landkarte aufgenommen zu werden, kann man sich einfach über die Homepage bewerben.


www.definitiv-inklusiv.org
Auf der Internetseite sind unterschiedliche Definitionen des Inklusionsbegriffes zusammengestellt. Jeder der möchte hat die Möglichkeit, seine ganz eigene Definition des Begriffs dort einzutragen. So entsteht eine Sammel- und Diskussionsplattform. Auch wenn der Wettbewerb mittlerweile vorbei ist – einen guten Überblick zur Definition von Inklusion gibt die Seite in jedem Fall!


www.bag-selbsthilfe.de
Die Bundesarbeitsgemeinschaft SELBSTHILFE bietet neben aktuellen Informationen aus der Behinderten- und Gesundheitspolitik unter anderem eine Linksammlung zu Mitgliedsverbänden (auch von Menschen mit chronischen Erkrankungen).


www.behindertenbeauftragter.de
Nach § 15 BGG hat der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen die Aufgabe, darauf hinzuwirken, dass die Verantwortung des Bundes, für gleichwertige Lebensbedingungen für Menschen mit und ohne Behinderungen zu sorgen, in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens erfüllt wird. Die Internetseite des Behindertenbeauftragten gibt wichtige rechtliche Informationen über Teilhabe-Ansprüche von Menschen mit Behinderungen und vieles mehr. Teile der Seite sind auch in leichter Sprache nachzulesen.


www.kobinet-nachrichten.org
Kobinet ist ein Nachrichtendienst von Menschen aus der Behindertenbewegung, der tagesaktuell über alle wichtigen Fragen, die mit Behinderung zusammenhängen, informiert: Filmkritiken gehören ebenso dazu wie Hintergründe zu Diskriminierungsfällen oder Analysen von Gesetzesvorhaben. Der Menüpunkt "Leserbriefe" stellt auch eine interessante Diskussionsplattform dar.


www.netzwerk-artikel-3.de
Eine Seite, die umfassend über den Stand der Antidiskriminierungsgesetze in Deutschland informiert. Hier gibt es auch Informationen über laufende Kampagnen und aktuelle politische Entwicklungen.


www.alle-inklusive.de
Die bundesweite Initiative "Alle Inklusive" wurde vom Sozialministerium Schleswig-Holstein und der Lebenshilfe Landesverband e. V. ins Leben gerufen, um für ein gleichberechtigtes Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung einzutreten. Die Internetseite hält unter anderem eine Sammlung verschiedener Inklusionskonzepte bereit.


www.institut-fuer-menschenrechte.de
Das Institut für Menschenrechte informiert über die Lage der Menschenrechte im In- und Ausland und trägt zur Prävention von Menschenrechtsverletzungen sowie zur Förderung und zum Schutz der Menschenrechte bei. Besonders interessant sind die Seiten zur Monitoring-Stelle zur UN-Behindertenrechtskonvention.


www.einfach-teilhaben.de
Einfach teilhaben ist das Webportal des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales für Menschen mit Behinderung, ihre Angehörigen, Verwaltungen und Unternehmen. Die Seite beinhaltet Informationen zu verschiedenen Themenschwerpunkten wie Kindheit und Familie, Schule und Studium, Ausbildung und Arbeit, Alter, Gesundheit und Pflege, Mobilität und Freizeit, Bauen und Wohnen, zu finanziellen Leistungen und zum Thema Schwerbehinderung. Zudem bietet die Seite verschiedene Beratungsmöglichkeiten an.


www.deutscher-behindertenrat.de
Der Deutsche Behindertenrat (DBR) vertritt alle wichtigen Organisationen behinderter und chronisch kranker Menschen. Das Aktionsbündnis vertritt mehr als 2,5 Millionen Betroffene in Deutschland. Aufgabe des DBR ist die Interessensvertretung dieser Menschen verbandsübergreifend zu vertreten. Auf den Internetseiten informiert der DBR über sich, aktuelle Entwicklungen und stellt Positionierungen und Stellungnahmen zum Download bereit.


www.behindern-ist-heilbar.de
"Behindern ist heilbar" ist die aktuelle Dachkampagne der Bundesregierung zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.


www.handicap-info.de
Der „Behindertenratgeber“ eignet sich, wenn man auf der Suche nach bestimmten Adressen oder Ansprechpartnern ist. Auch Selbsthilfegruppen, Vereine nach Postleitzahlen aufgelistet und Kontaktdaten von Bundes- und Landesverbänden sind hier zusammengestellt.


www.inclusion-europe.org
Inclusion Europe koordiniert Aktivitäten in vielen europäischen Ländern. Dazu gehören Konferenzen, Arbeitsgruppen und andere Treffen. Sie reagieren auf politische Vorschläge in Europa und informieren über die Bedürfnisse von Menschen mit geistiger Behinderung und ihrer Familien. Inclusion Europe berät die Europäische Kommission und Mitglieder des Europäischen Parlaments über Behindertenfragen. Hier finden Sie außerdem Informationen zu Projekten, Veranstaltungen, Publikationen, etc. - und das alles in 23 Sprachen.


www.lebenshilfe.de
Die Bundesvereinigung Lebenshilfe begleitet Menschen mit geistiger Behinderung in ihrem Bestreben, gleichberechtigt am Leben in der Gesellschaft teilzunehmen und tritt für die barrierefreie Gestaltung aller Lebensbereiche ein.


www.handicap-register.de
Die Suchmaschine für Menschen mit Behinderung ermöglicht eine einfache und schnelle Suche nach Rubriken. Betreiber von Webseiten, die für Menschen mit Handicap interessant sind, können ihre Seite auch registrieren lassen.


www.radio4handicaps.eu
Deutschlands erster Internet-Radiosender mit Gesundheitsthemen, täglichen Nachrichten und Informationen für Menschen mit Behinderung.


www.taubenschlag.de
Der Taubenschlag ist eine Website für Taube und Schwerhörige, aber auch für Hörende. Der Taubenschlag bietet Informationen und Einblicke in die Welt der Hörgeschädigten, aber auch eine Vielzahl von Links zu anderen Websites für Hörgeschädigte. Absicht ist es, Informationen für Hörgeschädigte zugänglicher zu machen.


www.sehbehinderung.de
Der Bund zur Förderung Sehbehinderter e.V. ist die größte Interessensvertretung für alle wesentlich Sehbehinderten. Seine vorrangigen Aufgaben sind die Beratung und Information von Betroffenen und ihren Angehörigen, Vertretung der Anliegen Sehbehinderter gegenüber öffentlichen Stellen, Förderung der Entwicklung eines sehbehindertengerechten Schul-, Ausbildungs- und Weiterbildungswesens und Öffentlichkeitsarbeit für die Bedürfnisse Sehbehinderter. Auf der Internetseite finden Sie aber auch z.B. Freizeitangebote, Adressen, Fahrplansauskünfte u.v.m.

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?