Projektförderung

Zukunftsorientierte Ideen verwirklichen

Die Projektförderung von Aktion Mensch umfasst die Sparten Kunst und Kultur, Sport, Aufklärung, Informationsvermittlung, Gemeinwesenarbeit und andere Bereiche.

Voraussetzung für die Förderung sind Vorhaben, die allen Menschen mit Behinderung im Bedarfsfall eine uneingeschränkte Zugänglichkeit und Nutzung von Angeboten ermöglicht.

Was kann bezuschusst werden?

  • Kunst und Kultur: Kulturelle Veranstaltungen und Begegnungen für Menschen mit und ohne Behinderung.
  • Sport: Zum Beispiel die Durchführung von überregionalen und bundesweiten Sportveranstaltungen von Menschen mit und ohne Behinderung
  • Aufklärung : Aktionen und Maßnahmen zur Stärkung der Behindertenselbsthilfe
  • Sonstige: Förderaktionen zur Prävention und Informationsveranstaltungen

Wer kann eine Förderung beantragen?
Freie gemeinnützige Organisationen der Behindertenhilfe und -selbsthilfe sowie freie gemeinnützige Organisationen, die die Lebenssituation von Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten verbessern.

Wofür können Zuschüsse beantragt werden?
Bezuschusst werden Personal und projektbezogene Sachkosten sowie Kosten für Maßnahmen von Barrierefreiheit für längstens 36 Monate. Der Fördersatz beträgt maximal 70%. Die Höchstfördersumme beträgt 250.000 Euro. Zusätzlich können maximal weitere 50.000 Euro Fördermittel für eine barrierefreie Umgebung z.B. für einen Gebärdensprachdolmetscher beantragt werden.

Weitere Details zur Projektförderung finden Sie im Merkblatt.
Merkblatt "Projektförderung" als PDF-Dokument
Hinweise zur Durchführung von barrierefreien Veranstaltungen und Aktivitäten

Weitere Fördermöglichkeiten
Vernetzung von unterschiedlichen Organisationen, die sich vor Ort engagieren, um Inklusion voranzutreiben.
Zum Förderschwerpunkt Inklusion

Finanzielle Unterstützung für kleinere Aktionen bis maximal 5.000 Euro  z.B. für eine inklusive Stadtführung oder eine inklusive Sportveranstaltung kann im Rahmen einer Förderaktion beantragt werden.
Zu den Förderaktionen

Kinder und Jugendliche fördert die Aktion Mensch mit einem speziellen Programm der Kinder- und Jugendhilfe.
Zur Kinder- und Jugendhilfe
 

Antrag stellen und weitere Informationen:
Antrag auf Förderung stellen
Infopaket herunterladen

Die Aktion Mensch fördert: Zeitlich befristete und aktionsbezogene Projekte

  • zur Inklusion bzw. Integration von Menschen mit und ohne Behinderung,
  • zur Förderung der Selbstbestimmung und Persönlichkeitsbildung,
  • zur Prävention und Informationsvermittlung,
  • zur Gestaltung sozialer Nahräume (Gemeinwesenarbeit),
  • zur Vernetzung benachbarter Aufgabenfelder und Institutionen,
  • zur Konzipierung, Erprobung, Implementierung und Evaluation von Konzepten mit unmittelbarem Praxisbezug,
  • zur Gewinnung, Förderung, dem Auf- und Ausbau von freiwilligem sozialen Engagement,
  • zur Qualifizierung, Schulung und Begleitung von Ehrenamtlichen und Freiwilligen,
  • Forschungsvorhaben unter bestimmten Voraussetzungen.
  • Öffentlichkeitswirksame Kunstaktionen als Basis für Informations- veranstaltungen

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?