Geschichten aus der Bibel in Leichter Sprache

Das Bilderbuch der Lebenshilfe Bremen erzählt Bibel-Geschichten aus dem Garten Eden und von der Arche Noah in Leichter Sprache.

„Gott macht die Welt. Gott rettet Menschen und Tiere“ heißt das neue barrierefreie Buch der Lebenshilfe Bremen. In Leichter Sprache werden darin zwei zentrale Geschichten aus der Bibel allen Lesern zugänglich gemacht. Es geht um den Anfang der Welt und um die Sintflut, die nur wenige Menschen und Tiere auf der Arche Noah überleben. Nach der Oster-Geschichte und der Joseph-Geschichte hat die Lebenshilfe Bremen mit Unterstützung der Aktion Mensch nun schon das dritte Buch mit Bibel-Texten in Leichter Sprache herausgebracht. Jede Übersetzung in Leichte Sprache ist eine Auslegung des Ursprungstextes und wurde in Kooperation mit dem überkonfessionellen Arbeitskreis Theologie und Seelsorge der Bundesvereinigung Lebenshilfe erstellt. Das Buch umfasst 62 Seiten mit farbigen Abbildungen, dazu ein Digitalbuch, ein Gebärdenvideo und ein Hörbuch, das von Henning Scherf eingesprochen wurde. Die Aktion Mensch verlost drei Exemplare dieses barrierefreien Medienpaketes. Einfach bis zum 19. November 2015 eine E-Mail mit dem Betreff „Bibel-Buch“ schreiben an . Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Alternativ ist das Buch für 19 Euro plus Verpackung und Porto erhältlich bei der Lebenshilfe Bremen, Waller Heerstraße 55, 28217 Bremen, .

Das könnte Sie auch interessieren:

Am 20. November 2015 gibt es in Bonn eine inklusive Lesung mit der Bunten Bande.

Die Details

Das Integrationsprojekt NintegrA macht Nachhaltiges und Schönes aus Holz.

Verlosungsaktion

Kirche inklusiv verschönert: Wie das Frankfurter Atelier Goldstein ein Gotteshaus gestaltete.

Die Story

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?