Übernachtung in der Nähe der Mauer: Ein Doppelzimmer im Hotel Grenzfall.

25 Jahre nach der Wiedervereinigung verlost die Aktion Mensch ein märchenhaftes Berlin-Wochenende für zwei Personen. Die Gewinner residieren von Samstag bis Montag im Hotel Grenzfall in der Ackerstraße – direkt neben dem Dokumentationszentrum Berliner Mauer. Die Gegend atmet also förmlich den Geist deutsch-deutscher Geschichte. Höhepunkt des Wochenend-Ausflugs ist ein Besuch des Pfefferberg-Theaters. In der alten Restaurations- und Schankhalle von 1893 bringt das Hexenkessel-Ensemble bis zum 31. Dezember die beliebtesten Grimm'schen Märchenklassiker wie Hänsel und Gretel oder Rotkäppchen auf die Bühne. Wer das märchenhafte Berlin-Wochenende gewinnen will, möge einfach bis zum 19. November eine E-Mail mit dem Betreff "Berlin" an senden. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Übrigens: Sowohl das Hotel Grenzfall als auch das zum Pfefferberg gehörende Pfefferbräu mit Restaurant und Bergbrauerei wurden von der Aktion Mensch gefördert und sind somit vorbildliche Inklusionsprojekte.

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Integrationsprojekt NintegrA macht Nachhaltiges und Schönes aus Holz.

Verlosungsaktion

Die Lebenshilfe Bremen erzählt Bibel-Geschichten - brandneu in Leichter Sprache.

Büchern gewinnen

Auch der ökologische Berliner Integrationsbetrieb afb bringt Menschen mit Behinderung in Arbeit.

Zum Projekt

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?