Teilnehmer für Webinar über Integrations- und Zuverdienst-Betriebe gesucht

Integrations- und Zuverdienst-Betriebe ebnen Menschen mit Behinderung den Weg auf den Arbeitsmarkt.
 

Wie kommen Menschen mit Behinderung in Arbeit? Integrations- und Zuverdienst-Betriebe bieten gute Chancen und Möglichkeiten auf dem Weg dorthin. Welche Fördermöglichkeiten es in diesem Bereich gibt - darüber informiert ein Online-Seminar am Mittwoch, 15. Juni, von 10 bis 11.30 Uhr. Unter dem Titel "Handlungsfeld Arbeit: Integrations- und Zuverdienst-Betriebe" stellen zwei Referenten der Aktion Mensch die verschiedenen Arten von Betrieben vor und erläutern, welche Investitionen gefördert werden können. Außerdem erhalten die Teilnehmenden genauere Angaben dazu, wie sie einen Antrag stellen können.

Wer an diesem Seminar teilnehmen möchte, kann sich bis zum 10. Juni 2016 anmelden bei . Die Teilnehmer erhalten bei ihrer Anmeldung einen Link, mit denen sie sich am Webinar-Tag in einen virtuellen Seminarraum einloggen können.

Das könnte Sie auch interessieren:

Was gefördert wird, zeigt die Förder-Übersicht für Arbeit und berufliche Qualifizierung.

Details erfahren

Alle Fakten über Arbeit und Behinderung versammelt das Inklusionsbarometer 2015.

Zahlen vergleichen

Ganz schön praktisch sind unsere Bewerbungstipps für Menschen mit Behinderung.

Nachlesen

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?