Seminar zur inklusiven Kinder- und Jugendarbeit

Freizeit zusammen gestalten: Um erfolgreiche inklusive Kinder- und Jugendarbeit geht es bei dem Seminar in Würzburg.

Expertenwissen aus erster Hand gibt es am 3. und 4. Februar 2017 bei einem Seminar zur inklusiven Kinder- und Jugendarbeit in Würzburg. Die Nominierten des Wettbewerbs "... läuft bei uns!" erklären, wie gemeinsame Freizeitgestaltung von Kindern mit und ohne Behinderung gelingen kann. Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen (bvkm) und die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) laden ein, sich über die erfolgreichen Konzepte zu informieren. Das Seminar bietet Tipps zur Finanzierung von Projekten, rechtliche Hinweise und Ideen zum Marketing für inklusive Angebote.

Die Teilnahmegebühr beträgt 70 Euro. Anmeldeschluss ist der 5. Januar 2017.
 

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein junges Paar in Kelkheim leitet ehrenamtlich eine besondere Walking-Gruppe.

Mehr erfahren

Inklusion kann man auch studieren. Das Angebot an den Hochschulen ist groß.

Mehr erfahren

Was ist Inklusion? Unser Film erklärt das äußerst anschaulich in nur 80 Sekunden.

Film angucken

Was du tun kannst

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Lust auf
EXTRA-
Gewinne?

Sonderverlosung am 7.11.