Freuen sich auf die EM (von links): Enrico Göbel (BFW Würzburg), Alexander Fangmann (MTV Stuttgart), Mulgheta Russom (MTV Stuttgart), Hasan Altumbas (Borussia Dortmund) und Jonas Fuhrmann (PSV Köln).

Vier Feldspieler mit Dunkelbrillen und ein sehender Torwart, ein Ball mit Rasseln und ein Rufer hinter dem Tor: Die IBSA Blindenfußball Europameisterschaft erobert in diesem Sommer Berlin. Vom 18. bis zum 26. August begegnen sich auf dem Lilli-Henoch-Sportplatz am Anhalter Bahnhof die besten Mannschaften Europas. Los geht es mit der Eröffnungsfeier und dem Auftaktmatch Deutschland gegen Italien am 18. August. Sichern Sie sich Tickets und machen Sie bei unserer Verlosung mit.

Übrigens: Die Aktion Mensch fördert die IBSA Blindenfußball Europameisterschaft 2017 mit rund  223.685 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren:

Nichts sehen und trotzdem spielen: Wir erklären Blinden-Fußball in Leichter Sprache.

Die Übersetzung

Fußball ist für alle da, meinen die jungen Redakteure der Mühlezeitung - auch für Gehörlose.

Zum Artikel

Der Förderfinder der Aktion Mensch ermittelt mit ein paar Klicks die passende Förderung.

Jetzt suchen

Was du tun kannst

Gutes tun und gewinnen

Mit einem Los der Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen