Material und Anträge für Aktionstag am 5. Mai

Demonstrationen wie diese hier machen aus dem 5. Mai einen Aktionstag, der Menschen in ganz Deutschland erreicht. Möglichst viele sollen diesmal Flagge zeigen für Barrierefreiheit.
 

Barrierefreiheit ist das Thema des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai 2016. Unter dem Motto "Einfach für alle – Gemeinsam für eine barrierefreie Stadt" geht es am Aktionstag nicht nur um bauliche Barrieren. Es geht auch um Teilhabe in anderen Bereichen des Lebens.

Die Aktion Mensch ruft alle Verbände und Organisationen der Behindertenhilfe und -selbsthilfe auf, in der Zeit vom 30. April bis zum 15. Mai 2016 eine öffentlichkeitswirksame Aktion zu starten. Dafür bietet die Soziallotterie viele unterschiedliche Aktionsmittel an. Mit dabei sind Postkarten oder große Planen, auf denen Bürger mit Klebepunkten markieren können, wie barrierefrei ihre Stadt bereits ist. Unter dem Hashtag #5Maibarrierefrei kann dazu getwittert und gepostet werden. Alle Aktionsmittel können hier bestellt werden, solange der Vorrat reicht.

Wichtig: Auch die Aktionen zum 5. Mai werden im Rahmen der Förderaktion "Noch viel mehr vor" mit bis zu 5.000 Euro gefördert. Förderanträge können ab sofort gestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Mit der Förderaktion unterstützt die Aktion Mensch kleine inklusive Projekte mit bis zu 5.000 Euro.

Zur Förderaktion

Darum geht es beim Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung.

Hintergründe

Mit dem Aktionsfinder der Aktion Mensch entdecken Sie Veranstaltungen in Ihrer Nähe.

Zum Werkzeug

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?