Der Familienunterstützende Dienst der Behindertenhilfe Bergstraße hilft Menschen mit Behinderung und ihren Familien. Tolle Ausflüge ins Museum und ein vielseitiges Ferienprogramm bringen Abwechslung ins Leben vieler Kinder und Erwachsener mit Behinderung. Zum Beispiel können Schulkinder beim Ferienprogramm mitmachen oder nach der Schule Hausaufgaben erledigen und zusammen spielen. Das Team betreut Menschen mit Behinderung auch zuhause. Die Aktion Mensch unterstützt den Familienunterstützenden Dienst mit 64.800 Euro. Im Video erzählt Projektleiterin Jessica Otterbach, was diese Förderung alles bewirkt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ob Ausflüge ins Museum oder Kinder-Yoga: Der Familienunterstützende Dienst im Portrait.

Mehr Infos

Fußball für alle: Eine inklusive Turnierreihe in Berlin zeigt, wie man das möglich macht.

Zum Projekt

Keine Barrieren mehr beim Sportabzeichen inklusiv mit dem Deutschen Olympischen Sportbund.

Die Aktion

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?