Wohnen mit Anschluss

Das Wohnprojekt bietet 24 Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung ein Zuhause.

Am schönsten ist es immer noch im eigenen Zuhause. Diese Erfahrung machen auch 24 Erwachsene mit geistiger und körperlicher Behinderung im bayerischen Krumbach. Für sie hat das Dominikus-Ringeisen-Werk dort mit einer Aktion Mensch-Förderung ein gemütliches und individuell gestaltetes Wohnhaus geschaffen, das den erwachsenen Männern und Frauen wahlweise ermöglicht, sich in ihre Einzelzimmer zurückziehen oder mit ihrer Wohngruppe an verschiedenen Freizeit- und Förderangeboten teilzunehmen. Die Aktion Mensch fördert Projekte wie in Krumbach, weil unpersönliche und große Einrichtungen umgewandelt werden sollen: kleine und in die Nachbarschaft eingebettete Betreuungsangebote ermöglichen den Bewohnern die Teilhabe am gesellchaftlichen Leben in der Gemeinde und unterstützen sie auf ihrem Weg in ein weitgehend selbstständiges Leben. Im Krumbach zum Beispiel ist bereits ein Förderangebot für alle die integriert, für die der Weg zur Werkstätte im benachbarten Ursberg zu schwer ist.

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn
 
Ansprechpartnerinnen:
Frau Ute Schmidt Tel: 0228/2092 - 5272
Frau Monika Quantius Tel: 0228/2092 - 5555
E-Mail: foerderung@aktion-mensch.de

Zum Projekt:

http://www.dominikus-ringeisen-werk.de
 
Die Aktion Mensch fördert das Wohnprojekt Krumbach mit 250.000 Euro.

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?