Starke Eltern für starke Kinder

Bei der Beratungsstelle STARK im hessischen Hofheim finden Menschen mit Behinderung und ihre Familien rat- und tatkräftige Unterstützung für ihre Anliegen.  

Der Name ist Programm: STARK steht für „solidarisch, teilhabend, annehmend, respektvoll, konsequent" und bezeichnet eine Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen im Main Taunus-Gebiet. Hier kann man sich informieren, vor Ort oder bei sich zuhause. Über inklusive Freizeitangebote zum Beispiel oder über neue Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten. Hier kann man auch neue Leute treffen – bei den Lesegruppen beispielweise, beim Elternfrühstück oder beim Stammtisch. Oder einfach mal mit einem Berater über die eigenen Probleme sprechen, denn die haben immer ein offenes Ohr, für  Fragen zum Erwachsenwerden ebenso wie für rechtliche oder finanzielle Anliegen. STARK macht auch stark und vermittelt sowohl Unterstützungs-, Förder- und Therapieangebote als auch Elternkurse. Alle Beratungen sind kostenlos und vertraulich – wer will, kann STARK auch ambulant nutzen oder online Unterstützung suchen: Das aktive Netzwerk aus Kooperationen mit örtlichen Behinderten- und Jugendeinrichtungen zählt inzwischen rund 400 Nutzer. Eine starke Sache eben.

Die Aktion Mensch bezuschusst die Einrichtung der Lebenshilfe Main-Taunus mit rund 42.870 Euro.   

Weitere Informationen:

Aktion Mensch

Heinemannstr. 36
53175 Bonn
 
Ansprechpartnerin:
Frau Ute Schmidt Tel: 0228/2092 - 5272

 

Zum Projekt:

http://www.lebenshilfe-main-taunus.de/lmt-beratung-und-foerderung-1-2/beratungsstelle-stark/

 

In Vorfreude Gutes tun

Dein perfektes
Weihnachtsgeschenk

Ein Jahreslos der
Aktion Mensch

Jetzt Los kaufen

So kannst du beitragen

Freiwillig engagieren oder Projekt starten

Über Inklusion informieren

Die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

Noch kein
Geschenk?